"Outlander"
Diana Gabaldon beendet Roman "Go Tell The Bees That I Am Gone"

By Andreas Pavelic (Own work) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons
  • By Andreas Pavelic (Own work) [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Autorin Diana Gabaldon hat neuen Stoff für die Produzenten der romantischen Serie “Outlander”. Was genau das für die Fans zu bedeuten hat, könnt ihr hier lesen.

Nur eine einzige Person auf dieser Welt weiß sicher, wie es mit Jamie und Claire Fraser in “Outlander” weitergehen wird: Diana Gabaldon. Die Schriftstellerin ist das geniale Genie, das hinter der epischen “Highland-Saga” steckt. Die Romanreihe stellt die Grundlage der erfolgreichen Fantasy-Serie “Outlander” dar. Es geht um eine Liebesgeschichte, die keine Grenzen kennt - schon gar nicht die Zeit. Die ehemalige Lazarett-Schwester Claire reist durch einen magischen Steinkreis in Schottland zurück in das Jahr 1743. Dort trifft sie auf den Krieger Jamie Fraser und die beiden spüren sofort eine Verbindung zwischen ihnen. Doch trotz ihrer starken Anziehungskraft zueinander, müssen sie einige Hindernisse bewältigen. Denn nicht nur in Jamies, sondern auch in Claires Zeit häufen sich die Probleme an und drohen die beiden einzuholen und ihrer Beziehung durch eine tragische Wendung ein Ende zu bereiten.

Wird Dianan Gabaldons Fortsetzung von “Outlander” noch 2021 veröffentlicht?

Vor einigen Tagen war es endlich soweit und Autorin Diana Gabaldon beendete einen weiteren Roman der “Highland-Saga”. Genauer gesagt handelt es sich um den neunten Band mit dem englischsprachigen Titel “Go Tell The Bees That I Am Gone”. Es war laut "Outlander TV News" ein jahrelanger Prozess, dieses Werk fertigzustellen. Auf Twitter bekam Diana von allen Seiten Lob für ihre harte Arbeit, Fans überhäuften sie mit Dankbarkeit und lieben Worten. Viele ihrer Follower würden das neue Buch natürlich gerne sofort in den Händen halten und verschlingen können, doch leider müssen sie sich noch etwas länger gedulden. Laut Gabaldon liegt das Datum der Veröffentlichung nicht in ihren Händen, sondern allein in denen ihres Herausgebers “Dell Publishing”. Auch Fragen nach dem zehnten Band kann und will Diana noch nicht beantworten, sie möchte sich erstmal etwas erholen - verständlich, finden wir!

Update:'Das Schwärmen von tausend Bienen'* (im Original: 'Go Tell the Bees That I Am Gone'*), Buch 9 der Saga, erscheint am 23. November 2021.

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Autor:

Angela S.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen