Banner Sky Ticket

"Die Discounter" geht weiter
Start der Dreharbeiten von Staffel 2

3Bilder
  • Foto: Amazon.com, Inc. or its affiliates
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das Schild von "Feinkost Kolinski" wird erneut angebracht, denn Amazon bestellt eine 2. Staffel der Mockumentary Serie "Die Discounter".

Fans der deutschen Serie "Die Discounter" haben Grund zur Freude: Es wird neue Folgen geben. Die Dreharbeiten für die 2. Staffel haben bereit begonnen. Auf Instagram teilt das Team erste Einbrücke von den Dreharbeiten, die diese Woche offiziell begonnen haben. Dazu gehört auch das Anbringen des Schildes von "Feinkost Kolinski", dem fiktiven Supermarkt, in dem die Serie spielt. In den Instagram Stories und auf TikTok bekommen Fans noch mehr Einblicke vom Set, wo man sich vor allem freut, erneut gemeinsam vor der Kamera zu stehen. Einen konkreten Starttermin für die 2. Staffel "Die Discounter" gibt es leider noch nicht. Staffel 1 feierte im Dezember 2021 ihre Premiere, daher hoffen Fans auch dieses Mal auf einen potenziellen Dezember-Starttermin.

Wovon handelt Staffel 2? 

Die Serie, die viele bereits mit erfolgreichen Produktionen wie "Stromberg" auf eine Stufe gestellt haben, setzt das Chaos in Staffel 2 fort. Genaue Informationen zur Handlung der neuen Folgen "Die Discounter" gibt es aktuell nicht, aber zahlreiche Storylines aus Staffel 1, die hoffentlich erneut aufgegriffen werden. Dazu zählt unter anderem die potenzielle Veränderung in der Führungsliga. Nachdem es für den Laden nicht besonders gut lief und auch Thorsten wiederholt negativ auffiel, stehen die Chancen von Pina gut, die Leitung der Filiale zu übernehmen. Das könnte neue Spannungen mit sich bringen - allen voran mit Thorsten, der die Degradierung sicherlich nicht so einfach hinnehmen wird. Laut Dwdl soll es auch dieses Mal Gastauftritte geben. Demnach werden Frederick Lau und Kida Khodr Ramadan mit Gastauftritt zu sehen sein.

Staffel 1 von "Die Discounter" gibt es auf Amazon Prime Video*.

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Eine Amazon-Serie für alle "Stromberg"-Fans
Autor:

Robert Troschin

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.