"Club der roten Bänder": Geht die Geschichte im Kino weiter?

Photo Credit: Foto: MG RTL D / Martin Rottenkolber
  • Photo Credit: Foto: MG RTL D / Martin Rottenkolber
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die VOX-Serie "Club der roten Bänder" nähert sich mit großen Schritten dem Finale. Das muss nicht zwingend bedeuten, dass es ein Abschied für immer ist. Es könnte ein Wiedersehen mit Leo, Emma & Co geben - nur nicht im Fernsehen.

Deutsche Serien können sich nicht immer mit Ruhm bekleckern. Mittlerweile dürfte jeder größere Sender sich an einem eigenen Format versucht haben, in vielen Fällen endete das Ergebnis nach einem kurzen Leben in der Versenkung. Anders sieht es dagegen mit dem "Club der roten Bänder" aus, das 2015 auf VOX seine Premiere feierte. Die Geschichte über eine Clique von kranken Teenagern, die sich in einem Krankenhaus kennenlernen und zu Freunden werden, hat ganz Deutschland beim Start bewegt. Aktuell läuft die 3. Staffel über die außergewöhnliche Freundschaft auf VOX. Doch bereits nächste Woche endet der "Club"; das Finale der 3. Staffel ist gleichzeitig auch das Finale der Serie.

TV-Comeback ausgeschlossen

Im Gespräch mit "DWDL" zeigt sich Produzent Jan Kromschröder optimistisch, dass die Charaktere, die wir in drei Staffeln ins Herz geschlossen haben, zurückkehren könnten. "Vielleicht finden wir ja auch noch eine Möglichkeit, mit den 'roten Bändern' weiterzuarbeiten", so Kromschröder. Das könnte zum Beispiel in Form einer Fortsetzung als Kinofilm sein. Im Fernsehen ist ein Comeback ausgeschlossen. Man habe sich gemeinsam mit VOX darauf geeinigt, "die Geschichte fürs Fernsehen zu Ende zu bringen". Fans der deutschen Serie können sich aber weiterhin an den Hoffnungsschimmer klammern, die tapferen Teenager vielleicht eines Tages auf der großen Leinwand wiederzusehen. Bisher gibt es jedoch keine konkreten Pläne dazu.

Das große Finale von "Der Club der roten Bänder" läuft am Montag um 20.15 Uhr auf VOX.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen