“Pretty Little Liars” Staffel 7 Folge 18
Ein Streit, eine Hochzeit - und eine Leiche (Spoiler & Videos)

  • Foto: JJ Duncan, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wow, die neue Folge von “Pretty Little Liars” hatte es mal wieder in sich: In Episode 7x18 “Choose or Lose” kommen die Liars Aria auf die Schliche. Zudem macht sich Mona wieder einmal verdächtig, ein anderer Liar heiratet, und zu guter Letzt taucht auch noch eine Leiche auf…

Nur noch zwei Folgen bis zum großen Finale von “Pretty Little Liars”! Klar, dass da in Folge 7x18 so einiges passieren musste. Aber lasst uns von vorne anfangen. Dass die Polizei die Liars wegen des Mordes an Archer Dunhill auf dem Kieker hat, wissen wir ja schon länger. Nun werden bei “Choose or Lose” die Häuser der Mädchen durchsucht und auch ihre Handys konfisziert. Emily und Alison sind in besonderer Sorge: Kurz bevor die Beamten zu ihnen kommen, ist das Brettspiel von A.D. in ihrem Schlafzimmer aufgetaucht. Glücklicherweise (und auch irgendwie gruseligerweise) ist es jedoch wieder verschwunden, als die Beamten eintreffen. Übrigens scheint Marco Furey Geschichte zu sein: Er hat den Fall an Agent Tanner abgegeben und ihr alles über seine Beziehung zu Spencer erzählt.

Aria bekommt einen Anruf

Auch im Brew nimmt die Polizei alles auseinander. Das Handy von Aria wird konfisziert. Kaum sind die Beamten aus dem Haus, klingelt es jedoch - A.D. hat ein neues Telefon für die Freundin von Ezra versteckt. In einem Telefongespräch fordert Aria ein Treffen mit A.D., denn schließlich hat sie alle Aufgaben erledigt. Der Unbekannte willigt schließlich ein - allerdings nur unter der Bedingung, dass Aria auch den schwarzen Kapuzenpulli trägt. In einer nur kurz eingespielten Szene sehen wir Mona, die ein Telefongespräch beendet. Arbeitet sie für A.D.? Ist sie gar A.D.? Mit dem Gedanken können wir uns nicht so recht anfreunden - immerhin war sie doch schon einmal A.

Choose or Lose

Die anderen Liars und Caleb sind bei "Pretty Little Liars" währenddessen in einer Suite in Radley, und Spencer hat ihnen allen Ersatztelefone besorgt. Alle wundern sich, warum Aria nicht da ist. Außerdem geben sich Emily und Alison endlich als Pärchen zu erkennen - "wurde ja auch Zeit", kommentiert Hanna nur. Caleb erklärt den Mädchen, dass er gerade an einem Programm arbeitet, um die Internetverbindung des Spiels zurück zu verfolgen. Dann entdeckt Hanna auf einem Teller das Handy vom Brettspiel. Es ist mal wieder soweit: A.D. will spielen! Dieses Mal sollen sich die Mädchen entscheiden: Eine von ihnen muss als Sündenbock herhalten, die anderen können ihr Leben in Freiheit genießen. Sie haben 36 Stunden Zeit, um sich zu entscheiden, wen sie opfern wollen. Schließlich betritt Mona den Raum und erklärt den anderen, dass sie denkt, dass Aria im Team von A.D. ist. Sie führt einige Beweise an - unter anderem ein Telefongespräch zwischen Aria und A.D. - doch die anderen sind dennoch nicht überzeugt (oder wollen es einfach nicht wahrhaben!). Doch Mona hat noch ein Ass im Ärmel.

Aria wird enttarnt

Außerdem kehrt Toby in Folge 7x18 nach Rosewood zurück. Er trifft Spencer in einem Café und erklärt ihr, dass Agent Tanner ihn einbestellt hat, um ihn zu befragen. Er will wissen, ob Spencer etwas mit dem Verschwinden von Archer Dunhill zu tun hat, woraufhin sie das Café verlässt. In der nächsten Szene sehen wir nun Aria - im schwarzen Kapuzenpulli - auf einem dunklen Spielplatz stehen. Sie wartet auf A.D. Doch stattdessen trifft sie auf ihre Freundinnen (danke, Mona!), die sie sofort mit Vorwürfen überschütten. Aria versucht sich zu erklären und erzählt ihren Freundinnen die Wahrheit über die Anzeige gegen Ezra und wie A.D. sie erpresst hat. Doch vor allem Spencer ist nicht geneigt, ihrer Freundin zu verzeihen, obwohl sie doch sogar im Auftrag von A schon einmal Ezras Sohn entführt hat!

Beratung im Brew

Tanner klärt die Situation, als sie die Liars aufs Polizeipräsidium zitiert und ihnen alle Beweise aufzählt, die sie bereits gegen die Mädchen gesammelt hat (unter anderem diverses Material aus Radley). Noch ist es aber zu wenig, um sie ins Gefängnis zu stecken, also gehen die Mädchen wieder nach Hause. Aria telefoniert mit A.D. und ist stinksauer, weil sie angelogen wurde und weil sie alle, die sie lieben, wegen A.D. gegen sich aufgebracht hat. Doch Uber A macht ihr schnell klar, dass das Spiel noch nicht vorbei ist, bis er es sagt. Die anderen Liars treffen sich währenddessen in einem Café und diskutieren die Geschehnisse. Hanna will wissen, ob den anderen etwas ungewöhnliches an Mona aufgefallen ist, was sie verneinen (ein Fehler?). Sie beschuldigen sich anschließend gegenseitig - Hanna ist damals gefahren, Spencer hat mit Archers Kreditkarte gezahlt, Alison hat Archer geheiratet. Letzten Endes erinnert sie A.D. mit dem Handy daran, dass sie nur noch 24 Stunden Zeit haben. Emily macht Spence zu guter Letzt noch klar, dass sie nicht allzu hart zu Aria sein sollte, denn immerhin ist sie zuerst in das neue Spiel von Uber A eingestiegen.

Eine Hochzeit

Doch in Folge 7x18 von "Pretty Little Liars" stsnd uns auch ein freudiges Ereignis bevor: Eine Hochzeit! Ashley Marin macht sich große Sorgen um Hanna und spricht mit Caleb darüber. Wen will ihre Tochter decken? Alison? Schließlich fasst sich Caleb ein Herz und erzählt seiner Schwiegermama in spe die ganze Geschichte. Hanna ist zunächst sauer deswegen - doch natürlich verzeiht sie ihrem Liebsten. Und dann hat Ashley eine besondere Überraschung für die beiden: Sie hat eine Standesbeamtin überredet, noch nach den eigentlichen Öffnungszeiten zu bleiben und eine Hochzeit für ihre Tochter und Caleb arrangiert. Die beiden geben sich das Ja-Wort, und alle Haleb-Fans dürften wohl in Jubelschreie ausgebrochen sein! Wir wussten es ja schon immer - die beiden gehören einfach zusammen.

Spencer spricht mit Aria

Spencer ist währenddessen zu Aria gefahren, um sich zu entschuldigen - irgendwie, zumindest. Sie kann Aria nicht verzeihen, aber nachvollziehen, was sie gemacht hat, denn immerhin hat A.D. sie bei "Pretty Little Liars" auch schon ganz schön in die Enge getrieben. Während sie zu Beusch ist, klopft auf einmal Agent Tanner an der Tür und bringt Aria ihre Sachen zurück. Sie erklärt, dass sie einen Beweis hat, dass Aria zum Zeitpunkt von Archers Verschwinden gar nicht in der Stadt war: Eine Überwachungskamera hat sie in New Hampshire aufgezeichnet. Wow - sieht so aus, als habe A.D. Aria ein wasserdichtes Alibi beschert. Spencer verlässt wütend das Haus Aria und Ezra haben anschließend ein Gespräch über die Anzeige, von der Ezra schon längst wusste. Aria will ihm jetzt alles erzählen. Auch Emily und Alison haben einen romantischen Abend, und Spencer besucht Toby. Scheint, als würden alle ihren womöglich letzten Tag in Freiheit genießen, denn bald läuft das Ultimatum ab.

Spencer trifft eine Entscheidung

Am nächsten Tag sitzen die Mädchen zusammen - mal abgesehen von Aria, die schon wieder fehlt - als das Ultimatum abläuft. Kurz zuvor vereinbaren die Liars noch, dass sie nicht sauer aufeinander sein werden, egal, wie sie sich entscheiden, und alle stimmen ein. Als schließlich die letzte Sekunde zerronnen ist, trifft Spencer bei "Pretty Little Liars" eine Entscheidung, mit der niemand gerechnet hatte: Sie nimmt einen Stein und zerschlägt das Handy von A.D. ganz einfach. Ob das so klug war? Hat sie damit jetzt nicht alle Mädchen in Gefahr gebracht? So oder so - Hanna kommentiert das ganze mit den Worten "Warum haben wir das nicht schon früher mal gemacht?"

Aria findet eine Leiche

Aria ruft bei "Pretty Little Liars" währenddessen noch einmal bei A.D. an. Sie denkt, dass sie einen Weg gefunden hat, um die Situation zu lösen: Sie will sich bei Tanner stellen und die Schuld am Verschwinden von Archer Dunhill auf sich nehmen, damit ihre Freundinnen aus dem Schneider sind. Doch natürlich macht ihr Uber A einen Strich durch die Rechnung: Das Ultimatum ist abgelaufen, es ist zu spät. Er erklärt Aria, dass sie gewonnen hat. Ihre Preis ist Freiheit. Danach zerstört sich das Telefon von selbst. Doch Aria gibt nicht auf: Sie setzt sich in ihr Auto und spricht Spencer auf die Mailbox, dass sie denkt, dass sie eine Lösung gefunden hat. Doch dann geschieht etwas mit ihrem Auto. Aria steigt aus, öffnet den Kofferraum - und findet darin eine Leiche, an deren einer Hand ein Finger fehlt. Archer Dunhill? Höchstwahrscheinlich. Im nächsten Moment hält ein Polizeiwagen hinter ihr.

Mona macht sich verdächtig

In der letzten Szene sehen wir Ezra und Caleb, die im Auto sitzen. Ezra hatte mit seinem Trackingsystem Erfolg! Und der Weg führt sie direkt zu Monas Appartement. Mit einer Wärmebildkamera verfolgen die beiden, was Mona im Inneren so treibt. Schnell wird klar: Sie hat das Brettspiel von A.D. Mit liebevollem und neugierigem Blick beugt sie sich über das Werk, aus dem langsam ein kleines Gefängnis gefahren kommt. Ein diabolisches Lächeln huscht über ihr Gesicht. Wow - ist Mona etwa A.D. oder steckt sie zumindest mit ihm unter einer Decke? Oder steht sie doch auf der Seite der Liars und trägt dazu bei, Uber A im Finale zu enttarnen? Und wie geht es mit Toby weiter? Und mit dem frischverheirateten Paar Hanna und Caleb? Und mit Aria und der Leiche im Kofferraum? Bis wir das erfahren, müssen wir uns wohl bis zur nächsten Folge von "Pretty Little Liars" gedulden...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen