"Game of Thrones" Staffel 6
Die besten Theorien zum Finale

Macall B. Polay/HBO

So schnell ist "Game of Thrones" Staffel 6 schon wieder vorbei. Bereits morgen strahlt Sky die letzte Episode der aktuellen Season aus. Bevor der vorzeitige Abschied naht, haben wir für euch die spannendsten Theorien zur finalen Folge 10 "The Winds of Winter" gesammelt.

Holt schon einmal tief Luft und zückt den Stressball! Zehn Wochen geballt mit "Game of Thrones" neigen sich dem Ende zu. In wenigen Stunden können wir das Finale der 6. Staffel sehen und müssen anschließend wieder knapp ein Jahr ausharren, bis Westeros zurück auf unsere Bildschirme kehrt. (Oh Schreck.) Bevor wir noch einen weiteren Gedanken an diese furchtbaren Monate mit gähnender Leere verschwenden, konzentrieren wir uns lieber auf die 10. Episode "The Winds of Winter". Das große Highlight der Staffel gab es bereits letzte Woche mit der "Schlacht der Bastarde" (Episode 9). Diese actionreiche Folge wird wohl keine Szene im Finale toppen können - oder vielleicht doch? Denn es kursieren einige interessante Spoiler durch das Web. Unter anderem, ob Sansa Stark schwanger ist.

Bekommen wir endlich Lady Stoneheart?

Die Hoffnung stirbt zuletzt. Vor allem bei dem Gerücht um Lady Stoneheart. Obwohl es keine - wirklich keine - Hinweise darauf gibt, dass Michelle Fairley als Zombie-Version von Catelyn Stark zurück in die Serie kehrt, klammern sich zahlreiche "GoT"-Zuschauer daran. Nachdem in dieser Staffel gleich mehrere vermeintlich tote Charaktere wieder in der Serie aufgetaucht sind, wäre es tatsächlich ein bisschen too much, wenn nun auch noch Catelyn aka Lady Stoneheart auftaucht, um Rache für die Red Wedding zu nehmen. In den letzten Episoden gab es mehrere Anspielungen auf Catelyn und auch die Vorschau für das Finale ruft Erinnerungen an das Massaker von Edmures Hochzeit wach. Aber die Wahrscheinlichkeit ist höher, dass der Wunsch nach Rache von Lady Stoneheart in der TV-Serie auf andere Charaktere - beispielsweise Arya Stark - übertragen wird.

Wird Cersei im Finale sterben?

Die Hexe Maggy hat einst einer sehr jungen Cersei Lannister die Zukunft prophezeit. Eine Zukunft, die alles andere als rosig wirkt. Bisher scheint jede der Prophezeiungen zu stimmen. Falls kein Wunder passiert, bedeutet das auch, dass Cerseis Schicksal besiegelt ist. In der Prophezeiung heißt es, dass Cersei von dem "Valonqar" (übersetzt: kleiner Bruder) erwürgt wird. Bisher glaubte Cersei daran, dass damit ihr jüngerer Bruder Tyrion Lannister gemeint ist. Immer mehr Fans vertreten die Ansicht, dass es Jaime Lannister sein wird, der Cersei tötet. Obwohl die beiden Zwillinge sind, kam er als zweites Kind zur Welt und ist somit wenige Minuten jünger - theoretisch also auch Cerseis jüngerer Bruder. Wie hoch stehen die Chancen, dass Cersei im Finale der 6. Staffel "Game of Thrones" stirbt? Zum Glück sehr gering. Lena Headey zählte zu den Darstellern, die eine Gehaltserhöhung für die 7. und 8. Staffel erhalten hat.

Lernen wir Jon Snows Eltern kennen?

Gerüchten zufolge kehrt Bran Stark im Finale in einer weiteren Vision zurück zum "Tower of Joy", den wir das letzte Mal in Episode 3 gesehen haben. Sollte das stimmen, könnte das endlich Licht ins Dunkel der beliebtesten "Game of Thrones"-Theorie schlechthin bringen. Eingefleischte Fans vermuten seit Jahren, wenn nicht sogar Jahrzehnten, dass Jon Snow in Wahrheit der Sohn von Lyanna Stark und Rhaegar Targaryen ist. Ned Stark soll seiner Schwester auf dem Totenbett versprochen haben, dass er sich um Jon kümmert und ihn als seinen Bastard ausgibt, um ihn vor Robert Baratheon zu beschützen. In offiziellen Erzählungen bleibt Lyannas Tod bis heute ein großes Rätsel. Wir wissen nur, dass Ned sie sterbend und in einer Pfütze von Blut vorfindet. Ob Lyanna letztendlich bei der Geburt von Jon gestorben ist? Die Antwort darauf könnten wir im Finale erfahren.

Hat Jon Snow eine Zwillingsschwester?

Und wenn wir schon bei dem Thema sind: Ein paar Fans vertreten die Theorie, dass Lyanna vor ihrem Tod gleich zwei Kindern das Leben geschenkt hat, was bedeuten würde, dass Jon Snow eine Zwillingsschwester hat. Weil Ned und Howland Reed die einzigen Männer vor Ort waren, sollen sie sich der beiden Kinder angenommen und sie getrennt voneinander aufgezogen haben - ohne über ihre wahre Herkunft Bescheid zu wissen. Ja, richtig gelesen: Fans glauben, dass Meera Reed die Zwillingsschwester von Jon Snow ist! Sollte man die Szene mit Lyannas Tod im Finale zeigen, könnten wir damit in Kürze erfahren, ob dieses Gerücht einen wahren Kern besitzt.

Wird Tommen sterben?

Nachdem wir bereits von Cerseis Prophezeiungen gesprochen haben: Maggy verkündete Cersei, dass sie den Tod all ihrer Kinder erleben wird. Sowohl Joffrey, als auch Myrcella mussten in den vergangenen Staffeln das Zeitliche segnen. Tommen bleibt alleine zurück. Nachdem der aktuelle König von Westeros viele Minuspunkte bei den Fans gesammelt hat, wären wir nicht wirklich traurig, wenn die Lannister-Population um ein Mitglied ärmer wird.

Dreht Cersei durch?

Es gibt gleich zwei "Mad Queen"-Theorien - eine, die sich auf Daenerys und ihre Veranlagung zum Wahnsinn stützt. Und eine, die sich auf Cersei Lannister bezieht und schon mehrfach in der 6. Staffel angedeutet wurde. Sollte es sich bewahrheiten, könnte Cersei zu einem finalen Schlag gegen den Hohen Spatzen und die Bevölkerung von King's Landing ausholen - und in Kauf nehmen, dass alle sterben wird. Es scheint, als würde Cersei planen, das gescheiterte Vorhaben des Irren König umzusetzen und das Wildfeuer, das unter der Stadt verborgen liegt, anzuzünden. Endet Staffel 6 mit dramatischen Explosionen in der Hauptstadt oder hebt man sich diese Storyline für die 7. Staffel auf? Letzteres scheint wahrscheinlicher und könnten den Höhepunkt der nächsten Season darstellen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen