Banner Sky Ticket

„Pretty Little Liars“
Die 10 schockierendsten Momente aller Zeiten

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Foto von cottonbro von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das Staffelfinale von „Pretty Little Liars“ ist da und somit auch die Enthüllung von „A“. Wir können es nicht fassen, dass dieser große Moment endlich kommen wird. Doch um ihn richtig zu honorieren, sollten wir die ganze Story bis hierhin noch einmal Revue passieren lassen. Aus diesem Grund gibt es nun für Euch die 10 schockierendsten Momente (bis jetzt!) von PLL.

1. Monas Tod

Wir haben in den letzten Staffeln von „Pretty Litte Liars“ einige Charaktere sterben sehen aber der neueste und wohl auch brutalste Tod war der von Mona (Janel Parrish). Dabei ist noch gar nicht klar, ob sie wirklich getötet wurde. Auf jeden Fall tauchte ein Video auf, in dem man jemanden mit einer blonden Perücke (oder auch echte Haare?) Mona angreifen sieht. Das ganze Haus der Vanderwaals wird hier verwüstet und viel Blut vergossen. Doch war das alles nur gespielt? Hoffentlich werden wir das im Finale erfahren.

2. Ezra wird erschossen

Im letzten Staffelfinale der vierten Staffel gab es einen gewaltigen Cliffhanger, der uns ziemlich zappeln ließ. Ezra (Ian Harding) konfrontierte „A“ face to face, da er/sie die Liars nach New York verfolgt hatte. Eigentlich dachten wir, dass alles gut ausgehen würde, doch Ezra wurde angeschossen. Wir wussten bis zur nächsten Staffel nicht, ob er überleben würde!

3. Aria tötet Shana

Genauso spannend ging es dann in der ersten Folge der fünften Staffel weiter. Shana (Aériel Miranda) bedrohte die Mädchen mit einer Pistole. Doch Aria (Lucy Hale) konnte ihr mit einer Waffe auf den Kopf schlagen und durch einen darauffolgenden Sturz starb sie.

4. Alison kommt nach Rosewood

Vier Jahre lang haben wir gedacht, dass Alison (Sasha Pieterse) tot sei. Doch eines Tages tauchte sie wieder in Rosewood auf und die Serie ging mit ihr weiter. Sie konnte sich ja auch nicht für immer vor einem gemeingefährlichen Killer verstecken.

5. Emily und Alison

Ziemlich heiß ging es zwischen Emily (Shay Mitchell) und Alison zu, als die beiden zusammen in Emilys Bett übernachteten – es gab eine heiße Knutscherei. Obwohl wir natürlich für das Team Paily sind, können wir nicht leugnen, dass die beiden wirklich sehr gut zusammen passen.

6. Toby im „A“-Team

Tatsächlich hat Toby (Keegan Allen) einmal für „A“ gearbeitet. Obwohl er das nur tat, um seine Freundin Spencer (Troian Bellisario) zu beschützen, waren wir ganz schon schockiert als er sich mit der schwarzen Kapuze zur Kamera umdrehte.

7. Hanna wird überfahren

Als Mona noch „A“ war, fand Hanna (Ashley Benson) das Geheimnis heraus. Doch bevor sie es ihren Freundinnen sagen konnte, wurde sie von „A“ überfahren. Kurz danach bekam Aria eine SMS: „Sie wusste zu viel“. Da lief es und definitiv kalt den Rücken hinunter!

8. Ezras Geheimnis

Tatsächlich kannten sich Ezra und Alison schon seit langem und waren auch quasi ein Paar. Damals war Ezra noch im College. Weil er Alis Geheimnisse herausfinden wollte, war das Treffen zwischen ihm und Aria in der Bar auch geplant. Als wir das herausfanden, dachten wir nur noch „Es war alles eine LÜGE!“

9. Caleb und Hanna in der Dusche

Bei dem ganzen Drama darf natürlich auch die Leidenschaft nicht fehlen. Als Hanna in die Dusche springt, um sich vor ihrer Mutter zu verstecken, steht da jedoch schon Caleb (Tyler Blackburn) – und zwar nackt! Hanna kann es nicht vermeiden, den Hübschen ganz anzuschauen. Von diesem Augenblick an waren wir immer für Haleb!

10. Spencerss Erinnerungen

Wir waren ziemlich schockiert als Spencers Erinnerungen an die Nacht, in der Ali verschwand, langsam zurück kamen. Wir und auch sie dachten, dass sie Ali mit einer Schaufel getötet hat. Doch dann stellte sich Gott sei Dank heraus, dass es Melissa (Torrey DeVitto) war, die Bethany Young um die Ecke brachte.

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.