Wieso "The Walking Dead"-Fans Dankesbriefe an Norman Reedus schicken

Photo Credit: Jackson Lee Davis/AMC
2Bilder
  • Photo Credit: Jackson Lee Davis/AMC
  • hochgeladen von Julia Schmid

"The Walking Dead"-Schauspieler Norman Reedus wird mit Fanpost überschwemmt. Während viele Fans auf eine Romanze für Daryl Dixon warten, sind zahlreiche Zuschauer dankbar, dass es genau diese nicht gibt.

Die US-Serie "The Walking Dead" befindet sich mittlerweile in der 10. Staffel und ein Ende ist vorerst nicht in Sicht, nachdem AMC bereits eine 11. Staffel in Auftrag gegeben hat. Während viele Charaktere im Laufe der Serie ihre große Liebe in der Postapokalypse gefunden (und größtenteils auch wieder verloren) haben, gibt es einen Charakter, der bisher ganz ohne Romanze ausgekommen ist: Daryl Dixon (Norman Reedus). Fans hofften lange Zeit, dass auch Daryl eines Tages sein Liebesglück in der Serie finden würde. Geeignete Kandidaten gab es in den Augen der Fans schon immer. Angefangen von Beth, über Carol, bis hin zu Jesus und Connie. Doch bisher ist Daryl noch immer solo unterwegs und genau das ist auch der Grund, wieso er Dankesbriefe von einigen Fans erhält.

Daryls Sexualität

Der "Insider" zitiert ein Interview, in dem Norman Reedus darüber spricht, dass er sich Daryl schon häufiger als asexuell vorgestellt hat, welcher somit lediglich an platonischen Beziehungen interessiert ist. Zahlreiche Fans vor den Bildschirmen scheinen das ähnlich zu sehen und vor allem asexuelle "TWD"-Fans sind froh darüber, in einer international erfolgreichen repräsentiert zu werden. "Ich habe reichlich Fanbriefe bekommen, in denen mir gedankt wird, asexuell zu sein", erzählt Reedus im Interview, worauf er sich auf seine Figur bezieht. Reedus selbst ist in einer Beziehung mit der deutschen Schauspielerin Diane Kruger. Obwohl bisher nie offiziell bestätigt wurde, dass Daryl Dixon wirklich asexuell ist, hat ihn bereits "TWD"-Schöpfer Robert Kirkman vor einigen Jahren als "irgendwie asexuell" bezeichnet. Viele Fans hoffen trotzdem darauf, dass Daryl in dieser oder der nächsten Staffel mit Connie (oder doch Carol?) glücklich wird. Wir dürfen uns überraschen lassen, was Showrunnerin Angela Kang für Pläne für ihn hat.

"The Walking Dead" Staffel 10 läuft aktuell immer montags um 21.00 Uhr auf FOX.

Photo Credit: Jackson Lee Davis/AMC
Photo Credit: Jackson Lee Davis/AMC
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.