"Westworld" Staffel 3 startet Mitte März

Photo Credit: © 2018 Home Box Office, Inc. All rights reserved. / Sky
  • Photo Credit: © 2018 Home Box Office, Inc. All rights reserved. / Sky
  • hochgeladen von Julia Schmid

Der Starttermin für die 3. Staffel "Westworld" steht fest. Mitte März geht die HBO-Serie mit Evan Rachel Wood in die dritte Runde und hat erstmals "Breaking Bad"-Star Aaron Paul an Board.

"Westworld"-Fans haben endlich einen Termin, den sie sich rot im Kalender markieren können: Die US-Serie aus dem HBO kehrt am 15. März 2020 mit neuen Folgen ins amerikanische Fernsehen zurück. Die Serie aus der Feder von Lisa Joy und Jonathan Nolan entführt uns ein weiteres Mal in eine futuristische, düstere Zukunft, in der die Menschheit vor einer neuen Form künstlicher Intelligenz fürchten müssen. Wir dürfen uns auf die Rückkehr von einigen bekannten Gesichtern freuen, darunter Evan Rachel Wood, Thandie Newton, Ed Harris und Tessa Thompson.

Kurze Staffel

Die 3. Staffel "Westworld" stellt uns erstmals die Welt außerhalb des Themenparks genauer vor. In diesem Zusammenhang dürfen wir uns auch auf neue Figuren freuen und spannenden Cast-Zuwachs. Unter anderem Hollywood-Stars wie Aaron Paul ("Breaking Bad"), Vincent Cassel ("Black Swan"), Lena Waithe ("Master of None"), John Gallagher Jr. ("The Newsroom") und Tommy Flanagan ("Sons of Anarchy") wurden für die neue Season bestätigt. Fans erwartet jedoch eine verhältnismäßig kurze Staffel: Staffel 3 von "Westworld" besteht lediglich aus acht Episoden.

"Westworld" läuft in Deutschland auf Sky.

Ankündigung für "Westworld" Staffel 3

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen