"The Walking Dead" Staffel 5
Wer ist der Mann im roten Poncho?

Die beliebte US-Serie „The Walking Dead“ verabschiedet sich nach einem blutigen Finale der 5. Staffel vorerst von den TV-Bildschirmen. Die 16. Episode hat bei den Fans jedoch einige Fragen aufgeworfen, die unbeantwortet blieben. Was hat es beispielsweise mit dem Mann im roten Poncho auf sich? Vorsicht: Dieser Beitrag enthält Spoiler zum Finale.

Beim Stichwort „Poncho“ und im Zusammenhang mit „The Walking Dead“ denken viele eingefleischte Fans womöglich sofort an Daryl Dixon (Norman Reedus). Der zeigte immerhin in einer der vergangenen Staffeln, wie cool ein vermeintlich langweiliger Poncho an ihm aussehen kann. Zurück in die Gegenwart: Im Finale der 5. Staffel tauchte ebenfalls ein Mann mit einem Poncho auf. Bei ihm handelt es sich nicht um Daryl Dixon – der war dem Unbekannten, gemeinsam mit Aaron, dicht auf den Fersen. Bevor sie ihn einholen konnten, landeten sie auf dem Parkplatz einer Lagerhalle und gerieten ihn eine Falle. Ob dahinter wohl der Mann mit dem Poncho steckte?

WOLVES NOT FAR

Eines ist auf jeden Fall klar: Mit den Wolves scheint er nicht unter einer Decke zu stecken, wie wir in einem Bonus-Clip nach dem Abspann erfahren. Diese töten den Poncho-Träger eiskalt, nachdem sie ihn in die Finger bekommen haben. Bevor die Episode endete, schweifte die Kamera zu einem Auto in der Nähe des Poncho-Zombies. Auf dem steht deutlich „WOLVES NOT FAR“. Fans vermuten, dass der unbekannte Einzelgänger die Menschen warnen wollte und hinter den Graffiti-Nachrichten steckt, die wir unter anderem schon in Noahs Heimatstadt gesehen haben. Was sind eure Gedanken dazu? War er womöglich nur zur falschen Zeit am falschen Ort? Wir sind gespannt auf eure Gedanken zu dem kleinen Nebencharakter von „The Walking Dead“.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen