„The Vampire Diaries”
Was denkt Candice Accola über Klaroline und Steroline?

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Als Klaus in Mystic Falls erschien haben die “The Vampire Diaries” Fans aufgeatmet. Sofort haben sie eine mögliche Liebesbeziehung mit Caroline gesehen, die durch ihre unterschiedlichen moralischen Vorstellungen so spannend gewesen wäre. Doch hier kam „The Originals“ dazwischen und das Weggehen des Hybriden nach New Orleans. Dennoch hat ihre kurze Liaison ziemlich intensiv, vor allem für die Fans und für Candice Accola.

Obwohl Caroline Forbes und Klaus Mikaelson nicht einmal zwei komplette Staffeln zusammen in einer Serie gespielt haben, scheint ihre Chemie noch immer die Fans zu inspirieren. Daher war Candice Accola auch so nervös, als entschieden wurde, dass es das „The Vampire Diaries“ Spin-off geben wird und Joseph Morgan mit „The Originals“ die Serie verlässt. Hinzu kam dann noch, dass durch den Wegfall von Klaus ihre Liebesgeschichte mit Stefan (Paul Wesley) ausgebaut werden musste. Wie ging es ihr mit dieser Entscheidung!

Nervosität bei Candice

Nachdem klar war, dass Caroline und Klaus kein Paar und auch keine heiße Affäre haben werden, weil der Hybrid mit seiner Familie nach New Orleans geht, mussten die zukünftigen Beziehungen der blonden Vampirdame umgelenkt werden und zwar auf Stefan! Das war nicht leicht für Candice Accola, wie sie nun in einem Interview mit E! Online verraten hat: „Ich war definitiv nervös. Es gibt so viele Menschen, die es geliebt haben, dass Stefan und Elena ein Paar waren… und selbst bis heute steht auf meiner Social Media Timeline Klaroline, daher war ich so nervös, wie sie reagieren werden, aber ich denke das bedeutet, dass sie es mögen, was wirklich gut ist!“ Die Hoffnung stirbt zuletzt. Immer noch besteht der Wunsch, dass Klaroline irgendwann Realität wird. Dennoch sollte man die Steroline Beziehung nicht vernachlässigen, die in der sechsten Staffel „The Vampire Diaries“ nun wirklich ziemlich herzzerreißend war. Schlussendlich geht es nämlich einfach um Liebe! Auch die TVD Fans scheinen sich damit abgefunden zu haben und geben der Liebe zwischen Caroline und Stefan eine Chance: „Es ist großartig! Es hat wirklich Spaß gemacht, dass mit anzusehen, denn die Entwicklung ging nun über mehrere Staffeln. Das, was man auf den Sozialen Netzwerken lesen kann ‚Oh, ich glaube die mögen diese Geschichte’, haben wir es über den Berg geschafft und es war wirklich cool! Es ist spannend zu sehen, wie viele Menschen sich an der Liebesgeschichte der Charaktere erfreuen.“ Hoffentlich können wir das auch noch eine lange Zeit. Nun entscheidet ihr! Wenn ihr es euch aussuchen könntet, wen sollte Caroline wählen?

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen