"The Nevers" auf Sky
Was bedeutet Marys Lied für die Berührten?

2Bilder
  • Foto: © Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO® and all related programs are the property of Home Box Office, Inc
  • hochgeladen von Julia Schmid

Ein weiteres Mal liefert "The Nevers" Antworten auf offene Fragen - nur um uns dadurch eine Reihe weiterer Fragen aufzutischen. In der 4. Episode wird das Geheimnis um Marys Lied gelüftet, das eine wichtige Botschaft enthält.

Dieser Artikel enthält Spoiler für "The Nevers" Staffel 1 Folge 4!

Marys Gesang war für die Berührten in der HBO-Serie "The Nevers" ein Zeichen von Hoffnung. Ihre Stimme und ihre Worte in einer fremden Sprache waren es, die die Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten friedlich vereinten. Doch Mary (Eleanor Tomlinson, "Poldark") war es nicht vergönnt, ihr Lied im Park zu Ende zu singen und damit ihre mysteriöse Botschaft zu vollenden. In Episode 3 wurde sie vor den Augen von Amalia (Laura Donnelly, "Outlander") und den anderen aus dem Waisenhaus grausam ermordet. Doch ihr Lied hat seine Wirkung nicht gänzlich verfehlt: In den finalen Momenten von Folge 3 sehen wir eine Vielzahl von Berührten, die ihrem Ruf gefolgt sind und sich nun Amalia anschließen. Doch erst in Episode 4 "Doppeltes Spiel" erfahren wir wirklich, worüber Mary gesungen hat.

Marys Lied kann übersetzt werden

Wie sich schnell herausstellt, hat Myrtle (Viola Prettejohn) jedes einzelne Wort von Marys Lied verstanden - dank ihrer Begabung. Das Problem: Sie kann den anderen Frauen nicht mitteilen, was sie gehört hat, weil aus ihr nach wie vor eine Vielzahl von verschiedenen Sprachen purzeln. Da sie offensichtlich weder schreiben, noch lesen gelernt hat, kann sie die Botschaft auch nicht zu Papier bringen. Gemalte Bilder helfen nicht wirklich weiter. Kurzerhand werden zahlreiche Menschen aus allerlei Ländern ins Waisenhaus eingeladen, die gemeinsam Myrtles Erzählung übersetzen sollen. Nach kleinen Anfangsschwierigkeiten gelingt es ihnen tatsächlich, Marys Lied fast vollständig zu übersetzen. Die große Überraschung dabei: Das Lied richtet sich nicht an die Berührten, sondern einzig und alleine an Amalia True.

"Ich habe dich nicht verlassen"

"Du bist nicht alleine" ist eine wichtige Botschaft in dem Lied. Doch mit "du" sind nicht die einzelnen Berührten gemeint, sondern nur "Amalia, meine einsame Soldatin". Harriet (Kiran Sonia Sawar), die bei der Übersetzung geholfen hat, setzt fort, was das Lied an Amalia ausrichten wollte: "Ich habe dich nicht verlassen. Ich bin in der Stadt. Ich war geschwächt. Unvollkommen. Ich musste gesunden. Bald werden wir alle bereit sein. Aber es ist dunkel. Es herrscht eine Dunkelheit." Was es mit dieser Dunkelheit auf sich hat, bleibt vorerst ein Rätsel. Fest steht, dass es zur Gefahr für die Berührten werden kann, denn schließlich wendet sich das Lied wieder direkt an alle Frauen und Männer mit übernatürlichen Fähigkeiten: Sie sollen sich versammeln und einander beschützen, um sicher vor der Dunkelheit zu sein.

Geheime Rettungsaktion

In diesem Moment bricht Amalia True weinend zusammen. Es ist das erste Mal, dass wir sie derart emotional und zerbrechlich sehen. Nach wie vor ist nicht klar, wer oder was sie wirklich ist - es gibt Theorien von einem Alien, der in ihr schlummert, bis hin zur Vermutung, dass sie eine Zeitreisende ist - aber nachdem sie jahrelang alleine auf ein Zeichen gewartet hat, ist es verständlich, dass sie beim ersten Lebenszeichen eines Verbündeten von ihren Gefühlen überrumpelt wird. Das Lied schließt mit "Finde mich. Lass dir dabei helfen, aber such mich in der Tiefe. Komm, bevor es dunkel wird und dann retten wir -". Bevor enthüllt werden konnte, wen oder was die Berührten retten sollen, wurde Mary jedoch ermordet.

Wir kommen der Auflösung näher

Amalia True ist im Moment die einzige Person, die mit hoher Wahrscheinlichkeit verraten kann, wonach die Berührten suchen sollen. Eine Antwort gibt es aber frühestens in der 5. Episode, die gleichzeitig auch die vorletzte Folge der 1. Staffel "The Nevers" darstellt. Folge 4 endet mit der Enthüllung von Marys Song und einer Amalia, die offensichtlich neuen Mut gefasst hat, ihr Vorhaben fortzusetzen. Falls ihr das Gefühl habt, dass euch immer ein kleines Puzzlestück fehlt, um Amalias Geschichte vollständig zu verstehen - keine Angst, ihr seid nicht alleine. "The Nevers" lässt die Zuschauer Woche für Woche immer mit einem Fuß im Dunkeln tappen. Wann immer wir Antworten bekommen, folgen direkt doppelt so viele Fragen. Somit bleibt uns nichts anderes übrig, als in der nächsten Woche wieder einzuschalten.

Jetzt Sky Ticket kostenlos testen und "The Nevers" direkt streamen.*

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Bis zum 29.11.2021 könnt ihr den Black-Friday-Deal nutzen und monatlich bei Audible sparen.
Video

Serien-Hits für die Ohren
6 Monate Audible für je 4,95 Euro

"You: Du wirst mich lieben", "Shadow and Bone", "Outlander - Das Schwären von tausend Bienen" und viele mehr. Wer die Bücher zu erfolgreichen Serien-Hits als Audiobook kennenlernen möchte, kann dies nun mit einem Angebot von Audible tun. Immer mehr Serien, die internationale Erfolge verzeichnen, basieren auf Büchern. Das freut vor allem Bücherwürmer, die die Figuren ihrer Geschichten endlich auch in Bewegung auf dem Bildschirm sehen können. Häufig finden so aber auch Serien-Fans das nächste...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen