“Pretty Little Liars”
Warum ist Charles DiLaurentis von der Vergangenheit besessen? (Spoiler)

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Pearse O'Halloran on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Es wird düster und gruselig! Die sechste Staffel „Pretty Little Liars“ beginnt am 2. Juni 2015 und schon jetzt ist die Vorfreude kaum mehr zu ertragen. Zudem stehen so viele Fragen im Raum, über die man philosophieren kann, wie beispielsweise ‚ Warum ist Charles DiLaurentis von der Vergangenheit besessen?’ und woran erkennt man seine zwanghafte Besessenheit?

„Game On, Charles“ – mit dieser Episode wird die sechste Staffel „Pretty Little Liars“ am 2. Juni 2015 beginnen und schon in der Vorschau der Premiere wird deutlich, dass wie heftig die kommenden Folgen werden. Man kann Spencer (Troian Bellisario), Aria (Lucy Hale), Mona (Janel Parrish), Hanna (Ashley Benson) und Emily (Shay Mitchell) noch im Gefängnis von Charles DiLaurentis sehen, wie sie kurz vor dem Verhungern und Verdursten sind. Irgendwann erbarmt er sich jedoch offensichtlich und lässt die Liars wieder zurück ins Puppenhaus und hier kann man dann ganz klar erkennen, dass ‚A’ eindeutig in der Vergangenheit gefangen ist. Das hat sich schon in der fünften Staffel PLL abgezeichnet, als er unbedingt den Schulball nachholen wollte – nun jedoch gibt es noch mehr Anzeichen seiner Besessenheit, wie ihr euch unten im Promovideo ansehen könnt.

Die Vergangenheit lässt ihn nicht los!

Im Vorschauvideo zu „Game On, Charles“ sieht man nicht nur, dass Mona gezwungen wird die Kleidung von Alison (Sasha Pieterse) zu tragen, die sie an hatte als sie verschwand, sondern auch Aria muss sich wieder in die Vergangenheit zurück begeben. Sie trägt wieder ihre pinke Strähne, die sie seit der ersten Staffel Pretty Little Liars nicht mehr hatte. Es scheint Charles DiLaurentis extrem wichtig zu sein, in der Vergangenheit zu leben oder zumindest die Zeit äußerlich zurück zu drehen. Hinzu kommt dann noch, dass auch Spencer den gleichen Blaser trägt, den sie in der Nacht von Alis Verschwinden an hatte. Es deutet also alles darauf hin, dass seine Besessenheit mit dieser Nacht zu tun hat. Das kann alles kein Zufall sein. Irgendetwas muss an diesem Abend passiert sein. Auch wenn wir schon einige Teile zusammen getragen haben, ergibt das Puzzle noch kein großes Ganzes, dass es verständlich werden lassen würde. Zu den Fakten! Wir wissen, dass die Mädchen gemeinsam in der Scheune geschlafen haben und Spencer irgendwann einen Schrei gehört hat. Früher an diesem Abend hat Mrs. DiLaurentis einen Anruf bekommen und danach Alison gebeten nicht mehr raus zu gehen, was sie offensichtlich nicht befolgt hat. Alles was dann passiert, basiert auf Spekulationen. Die Vermutung liegt nahe, dass all das mit Charles zu tun hat.

Hatte Charles ein traumatisches Erlebnis?

Das alles erklärt noch nicht, warum Charles DiLaurentis so besessen von der Vergangenheit ist. Erklären könnte sich das, wenn er an diesem Abend etwas Traumatisches erlebt hat. Hier könnte er in seiner Erinnerung gefangen sein und muss das immer wieder aufs Neue erleben und fühlen. Könnte auch er einen Schlag auf den Kopf bekommen haben und kämpft mit Amnesie? Gehen wir einmal davon aus, dass er in der besagten Nacht zurück nach Rosewood gekommen ist, hier irgendetwas passiert ist und auch er einen Schlag abbekommen hat. Trägt er deswegen immer eine Maske, weil sein Gesicht oder sein Kopf bei diesem Schlag verletzt wurde und er eine markante Narbe trägt? Egal, was es ist, das Charles an diese Nacht bindet, es beschäftigt ihn so, dass er die Liars wieder zurückverwandelt, wenn auch nur äußerlich. Nun bleibt wohl abzuwarten, was in der Premiere der sechsten Staffel „Pretty Little Liars“ passieren wird und welche schockierenden Enthüllungen es geben wird. Was ist eure Meinung? Was Charles in dieser Nacht bei den Mädchen? Du willst noch mehr von "Pretty Little Liars" lesen? Kein Problem!

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen