"WandaVision" auf Disney+
Wann kommen die neuen Folgen?

  • Foto: Photo courtesy of Marvel Studios. ©Marvel Studios 2020. All Rights Reserved.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die Marvel-Serie "WandaVision" feierte ihre große Premiere auf Disney+, doch die Fans haben nicht die komplette 1. Staffel zur Verfügung gestellt bekommen. Wann geht es weiter?

Achtung SPOILER!

Am 15. Januar 2021 startete "WandaVision" mit einer Doppelfolge auf Disney+. Viele Fans hatten fest damit gerechnet, dass die komplette Staffel an einem Stück zur Verfügung steht, doch Disney lässt es langsam angehen. Erst eine Woche später erscheint dann die dritte Episode. Im Wochentakt geht es dann weiter. Das bedeutet, dass das Staffelfinale am 5. März 2021 ausgestrahlt wird. Doch wieso werden nicht alle neun Folgen auf einmal veröffentlicht? Das hat Kevin Feige von MCU bekannt gegeben. Nach zahlreichen Diskussionen, gab es eine Lösung (via "Popsugar"): "(...) alle bei Disney+ hatten entschieden, dass es spaßig wäre, die Folgen Woche für Woche zu rauszubringen.“ Ob das jeder so sieht, ist fragwürdig. Schließlich haben sich viele Fans daran gewöhnt eine komplette Staffel auf ein Mal schauen zu können. „‚The Mandalorian‘ hat sicherlich bewiesen, dass es Spaß macht, der Serie zu folgen, zu raten, was als nächstes passiert, jede Woche zu spekulieren oder die Folgen zu wiederholen und die Vorfreude aufzubauen“, so erklärt Feige die Entscheidung. Allerdings versteht er auch, wenn manche Fans lieber warten, bis die ganze Staffel da ist.  Diese können dann direkt mit der nächsten Serie aus dem Marvel Cinematic Universe weitermachen. Denn "The Falcon and the Winter Soldier" startet bereits am 19. März 2021. 

Darum geht's in "WandaVision"

"WandaVision" handelt von den Marvel-Superhelden Wanda Maximoff alias Scarlet Witch und Vision. Dass ausgerechnet diese beiden eine eigene Serie bekommen haben, kam damals für viele Fans überraschend. Schließlich gehörten sie zu den eher unaufälligeren Avengern. Frisch verheiratet mit Wanda, ist Vision in eine neue Kleinstadt gezogen - in den 1950er Jahren! Sie leben das schwarz-weiße Idyll einer Sitcom und versuchen ihre übersinnlichen Kräfte vor den neugierigen Nachbarn zu verstecken. Neben Wanda und Vision gibt es außerdem ein Wiedersehen mit weiteren bekannten Figuren. Dazu zählt Wissenschaftsdoktorin Darcy Lewis, die ehemalige Praktikantin von Wissenschaftlerin Jane Foster. Auch die mittlerweile erwachsene Monica Rambeau erscheint. Zeitlich spielt die Sitcom eigentlich nach "Avengers: Endgame", doch da starb Vision. Wie ist also sein plötzliches Auftreten zu erklären? Dazu gibt es noch keine offizielle Erklärung- doch gut möglich ist es, dass all das eine reine Fantasie der trauernden Wanda ist. Wie das Ende der zweiten Episoden zeigt, ist sie offenbar diejenige, die in dieser Welt die Kontrolle hat. Als Wanda und Vision den Mann im Imker-Kostüm aus dem Gully steigen sehen, spult sie die Handlung zurück. Ist Wanda selbst in die Traumwelt geflüchtet, wo sie mit ihrem verstorbenen Partner wieder vereint ist? All das werden wir wohl in den nächsten Folgen herausfinden!

"WandaVision" ist auf Disney+ zu sehen. Jede Woche erscheint Freitags eine neue Folge der Marvelserie. Ab dem 19. März 2021 erscheint außerdem "The Falcon and the Winter Soldier".

Autor:

Serienfuchs Gastautor

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen