"Vikings": Fieser Spoiler auf Instagram! Dieser Charakter überlebt Staffel 5

Photo Credit: Courtesy of Bernard Walsh/HISTORY
  • Photo Credit: Courtesy of Bernard Walsh/HISTORY
  • hochgeladen von Julia Schmid

Die "Vikings"-Stars lassen die Fans dank den sozialen Medien an den Dreharbeiten zu den neuesten Episoden teilhaben. Dass sie damit aber auch gemeine Spoiler veröffentlichten, scheint vielen Schauspielern nicht bewusst zu sein. Ein Star der Wikinger-Serie erntet aufgrund eines Spoiler-Fotos fiese Kommentare.

Spoiler zu 6. Staffel "Vikings"!

Die 5. Staffel der amerikanischen Serie "Vikings" ist noch nicht einmal komplett ausgestrahlt worden, schon hagelt es Spoiler für die 6. Staffel. Wirklich neu ist das nicht. Denn die Stars der History-Produktion geizen nicht mit Einblicken in ihren Alltag am Set. Die Fans sind hautnah bei den Dreharbeiten dabei und erhalten auf diesem Wege auch gleich einen Vorgeschmack, was sie erwartet. Und vor allem: welche Charaktere noch am Leben sind und welche nicht. Das Midseason Finale der 5. Staffel endete mit einer blutigen Schlacht, die viele Opfer forderte. Lagertha (Katheryn Winnick) hat den Kampf gegen Ivar (Alex Høgh Andersen) verloren. Macht er sein Versprechen jetzt wahr und rächt seine Mutter, indem er Lagertha tötet? Die Antwort gibt es ausgerechnet bei Instagram.

Spoiler-Post auf Instagram

Katheryn Winnick hat sich in der Vergangenheit nie mit Spoilern zurückgehalten - zumindest nicht auf Snapchat oder Instagram Stories. Dort werden ihre Momentaufnahmen nur wenige Stunden gespeichert und verschwinden wieder. Viele Fans, die nicht rund um die Uhr durch die sozialen Medien geistern, bekommen die Spoiler womöglich nicht einmal mit. Jetzt hat sie jedoch ein Spoiler-Foto auf Instagram veröffentlicht und muss deswegen Kritik von den Fans einstecken. Die 40-Jährige postete einen Screenshot von Lagertha und schrieb dazu: "Erster Vorgeschmack auf #Lagertha in Staffel 6.. ⚔️#Vikings #AmLeben" Heißt das, dass sie in der 5. Staffel "Vikings" nicht sterben wird?

Fans sind wütend

"Ich habe das Gefühl, dass dieser Post ein furchtbarer Spoiler ist", schreibt ein Nutzer noch zurückhaltend. Ein anderer nennt es "ekelhaft", dass die Schauspielerin eine derart wichtige Info auf ihrem öffentlichen Profil teilt. Ein anderer Nutzer schimpft, dass sie ihm die zweite Hälfte von Staffel 5 "ruiniert" hat, da er nun weiß, dass Lagertha die Konfrontation mit Ivar überleben wird. Ihr Instagram-Post kommt definitiv nicht bei allen "Vikings"-Fans gut an. Doch die Frage ist: Stammt dieses Bild wirklich aus Staffel 6 oder ist Katheryn Winnick ein kleiner Fehler unterlaufen?

Unbewusster Zahlendreher?

Denn die Szene, aus der Katheryns Screenshot stammt, ist nicht neu. Es handelt sich um einen kurzen Ausschnitt aus dem Trailer für Staffel 5B, also die zweite Hälfte von Staffel 5, die voraussichtlich Ende des Jahres ausgestrahlt wird. Aktuell wird die 6. Staffel "Vikings" gedreht. Hat die Schauspielerin in diesem Zuge vielleicht Staffel 6 mit Staffel 5B verwechselt und das Bild ist doch kein Spoiler? Selbst wenn das der Fall sein sollte, hat sie zumindest in der Bildunterschrift bestätigt, dass Lagertha in Staffel 6 noch am Leben sein wird. Aber wer weiß, wie lange das noch der Fall sein wird. Immerhin versucht sich Katheryn bereits als Regisseurin für "Vikings" und hat den Platz getauscht - statt vor der Kamera zu sein, ist sie jetzt hinter der Kamera. Was wir sicher wissen: Schöpfer Michael Hirst hat bestätigt, dass Hauptcharaktere in Staffel 5B sterben und es zu erheblichen Verlusten kommen wird. Vielleicht hat Lagertha ein weiteres Mal Glück im Unglück.

Dieses Bild teilte Katheryn Winnick mit den "Vikings"-Fans

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen