"Des"
True-Crime-Serie mit David Tennant startet im November

Photo Credit: Courtesy of Starzplay
  • Photo Credit: Courtesy of Starzplay
  • hochgeladen von Julia Schmid

"Good Omens"-Star David Tennant verwandelt sich für "Des" in den schottischen Serienkiller Dennis Nilsen. Die True-Crime-Serie startet Ende November in Deutschland.

Im britischen Fernsehen sorgte die Crime-Serie "Des" bereits für Gänsehaut, jetzt kommen auch deutsche Fans von True-Crime-Geschichten auf ihre Kosten. Starzplay holt die Miniserie mit drei Episoden am 29. November 2020 nach Deutschland. David Tennant - bekannt aus "Good Omens", "Doctor Who" und "Jessica Jones" - verwandelt sich dafür in den schottischen Serienkiller Dennis Nilsen, der 15 Männer und Jungen getötet hat. Trotz seines Verbrechens wurde Nilsen als "Freundlicher Killer" bekannt, weil er sich nicht nur mit seinen Opfern anfreundete, sondern ihnen auch Essen und Unterschlupf in seiner Wohnung anbot, als diese das dringend benötigte. Doch Nilsens vermeintliche Großzügigkeit endete für seine Opfer tödlich.

Die Geschichte des "Freundlichen Killers"

Im Februar 1983 wurde Nilsen schließlich gefasst, nachdem in verstopften Rohren menschliche Überreste gefunden wurden. Der Schotte überraschte die Ermittler mit seiner Ehrlichkeit. Er gestand den Mord an den 15 Männern, kaum, dass die Polizei vor seiner Tür stand. "Des" zeigt somit nicht die Suche nach dem Mörder, sondern nach dessen Opfern, an deren Namen sich Dennis Nilsen nicht erinnerte. Der Start einer der größten Fahndungen in der Geschichte von Großbritannien, in der die Ermittler herausfinden wollten, wer durch die Hände des "Freundlichen Killers" getötet wurde, um seinen Opfern ein Gesicht zu geben.

Reise in die Psyche eines Serienkillers

Die Miniserie "Des" erzählt das grausame Verbrechen nicht nur aus der Sicht des Serienkillers selbst, der offen zu seinen Taten steht. Die Geschichte wird auch aus den Perspektiven von Detectve Peter Jay (Daniel Mays, "White Lines") und Nilsens Biografen Brian Masters (Jason Watkins, "Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns") erzählt. Während Peter Jay vor allem für Gerechtigkeit sorgen will, tauchen die Zuschauer an der Seite von Brian Masters in die Psyche des Serienkillers ein. True-Crime-Fans sollten sich "Des" daher keinesfalls entgehen lassen. Alle drei Episoden der Miniserie stehen ab 29. November 2020 auf Starzplay zur Verfügung (in Deutschland u.a. als Channel via Amazon Prime Video zubuchbar).

Deutscher Trailer zu "Des"

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen