Banner Sky Ticket

"The Walking Dead" Staffel 6
Tom Payne zeigt seine Jesus-Qualitäten

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Photo by Markus Winkler on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

Tom Payne stößt in der 6. Staffel „The Walking Dead“ zum Cast der Zombie-Serie. Er wird einen neuen Unterstützer von Rick Grimes verkörpern: Paul Monroe, den alle nur als Jesus kennen. Im Web gibt der Schauspieler schon jetzt einen ersten Vorgeschmack auf den Look seines Charakters und dass er alles für das Training gibt.

Seid ihr auch schon so gespannt auf die neuen Charaktere von „The Walking Dead“ Staffel 6, wie wir? In den neuen Folgen gibt es gleich eine Reihe von neuen Gesichtern. Die Aufmerksamkeit der Fans konzentriert sich aktuell aber hauptsächlich auf den neuen Bösewicht Negan und seit wenigen Tagen auch auf einen Helfer an Ricks Seite. Der trägt den Namen Jesus – eigentlich heißt er Paul Monroe, aber durch seine ruhige Art und seine Optik dauerte es nicht lange, bis man einen passenden Spitznamen gefunden hatte. Der neue Charakter wird von dem Engländer Tom Payne („Der Medicus“) gespielt, der den Überlebenden zur Seite stehen wird, wenn Negan seinen Baseballschläger schwingen wird. 

Training für Jesus?

Auf Instagram versorgt Tom Payne seine Fans immer wieder mit neuen Schnappschüssen und Videos – und gibt so eine erste Vorahnung, worauf wir uns ab Februar 2016 bei „The Walking Dead“ freuen dürfen. Vor ein paar Tagen veröffentlichte er ein Trainingsvideo, in dem er alles gibt. Für seine Rolle als Jesus muss er auf jeden Fall fit sein, denn der ist als wahre Kampfmaschine bekannt. Man sollte sich von seiner ruhigen Art also keinesfalls täuschen lassen. In Jesus steckt ein Ninja-Kämpfer, der nicht ohne Grund so lange in der Zombie-Apokalypse überlebt hat! Der kurze Clip scheint uns zusätzlich schon einen ersten Blick auf Jesus zu gewähren, da Tom Payne während des Trainings eine Mütze trägt – und die ist neben dem Bart eines der Markenzeichen von Jesus. Wahrscheinlich nur Zufall, aber Comic-Fans dürfte es sofort aufgefallen sein. Fehlen eigentlich nur noch die langen Haare. Ob man hier für „The Walking Dead“ Staffel 6 mit einer Perücke nachhelfen wird oder auf dieses Comic-Merkmal in der TV-Serie komplett verzichtet, wird sich demnächst zeigen. Einen kleinen Vorgeschmack gab es schon in ersten Bildern zu den neuen Episoden. Das Kreuz, das einer der Charaktere trägt, scheint auf Jesus anzuspielen - zumindest hat auch Tom Payne es kommentarlos gepostet. Gefällt euch der erste Blick auf den neuen Charakter?

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.