"The Witcher": Henry Cavill wird für Netflix zu Geralt von Riva

Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore/Flickr.com; Creative Commons: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • Photo Credit: Courtesy of Gage Skidmore/Flickr.com; Creative Commons: CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Julia Schmid

2020 zeigt Netflix die Serien-Adaption zur Romanreihe "The Witcher". Der Hauptdarsteller steht jetzt fest: Henry Cavill wird die Rolle von Geralt von Riva übernehmen. Das sorgt für gemischte Reaktionen bei den Fans.

Gestern Abend machte eine Nachricht die Runde, mit der viele nicht so schnell gerechnet hatten: Netflix hat den Hauptdarsteller für die zukünftige "The Witcher"-Serie gefunden. Henry Cavill ("Superman") wird zukünftig den unerschrockenen Geralt von Riva verkörpern, den man hierzulande vor allem durch die beliebte Spielreihe kennt. "Er IST Geralt. Er ist es immer gewesen", schwärmt Showrunnerin Lauren S. Hissrich in einem ihrer jüngsten Tweets. Vor vier Monaten, am 30. April, hätte sie ihn das erste Mal getroffen und seitdem wäre ihr diese Leidenschaft, die er mitgebracht hätte, nie aus dem Kopf gegangen. Nun sei die Wahl tatsächlich auf den Hollywood-Schönling gefallen, der aktuell in "Mission Impossible" in den Kinos zu sehen ist.

Fan-Foto sorgte im August für Gerüchte

Anfang August tauchte bereits eine Interview-Passage auf, in der man Henry Cavill gefragt hatte, ob er denn an der Hauptrolle in "The Witcher" interessiert wäre. Zu dem Zeitpunkt wusste vermutlich noch niemand, dass der 35-Jährige bereits für die Rolle vorgesprochen hatte. Cavill ließ sich im August noch nichts anmerken und antwortete: "Absolut. Ja, das wäre eine großartige Rolle." Der Brite war in den letzten Wochen häufiger im Gespräch für die Hauptrolle, nachdem ein Künstler namens Bosslogic auf Instagram ein Fan-Foto veröffentlichte, das Cavill als Geralt zeigte - inklusive ergrautem Haar und den Narben. Wer sich Henry Cavill bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht Geralt vorstellen konnte, war plötzlich überzeugt. Zumindest fast alle.

Henry Cavill verkündet es mit viel Humor

Die ersten Reaktionen auf die Casting-Verkündung: gemischt. Während sich einige darüber freuen, dass die Rolle an einen "The Witcher"-Fan und einen guten Schauspieler geht, stehen andere der Wahl kritisch gegenüber. Wir haben ein paar User-Stimmen aus dem Web am Ende des Beitrags für euch gesammelt. Wesentlich glücklicher erscheint da der Instagram-Post von Henry Cavill, der mit einer witzigen Nachricht sein Mitwirken an "The Witcher" bestätigt. "Bitte beachtet, dass ich selten da bin. Monsterjagd ist jetzt angesagt", scherzt der Brite.

So verkündet Henry Cavill sein neues Projekt

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen