"The Walking Dead" Staffel 7: Lauren Cohan erklärt Glenns letzte Worte

Gene Page/AMC
2Bilder

Fans von "The Walking Dead" mussten zum Start der 7. Staffel gleich von zwei Charakteren Abschied nehmen. Besonders hart trifft viele Zuschauer der Tod von Glenn Rhee, der in wenigen Monaten zum ersten mal Vater geworden wäre. Lauren Cohan spricht in einem Interview nun über seine letzten Worte, die an Maggie gerichtet waren.

Es hat sich seit Monaten angekündigt, doch als der große Moment in der ersten Episode der 7. Staffel "The Walking Dead" kam, war er trotzdem für viele Zuschauer kaum zu ertragen. Nachdem Negan (Jeffrey Dean Morgan) bereits Abraham (Michael Cudlitz) getötet hat, wendet er sich Glenn (Steven Yeun) zu und bringt auch ihn um. Glenns letzte Worte sind seiner schwangeren Frau Maggie (Lauren Cohan) gewidmet, die alles mitansehen muss. "Maggie, I'll find you", presst er mit letzter Kraft hervor, ohne den Blick von ihr zu wenden. Maggie, ich finde dich. Doch was meint Glenn damit? Lauren Cohan und Steven Yeun haben über Glenns letzte Worte gesprochen.

"'Passt aufeinander auf'"

Glenn wird sie finden - aber wo? "In diesem Leben oder im nächsten. Ihre Liebe stand unter einem schlechten Stern. 'Ich werde dich finden, ich werde bei dir sein, ich werde über dich wachen. Ich werde da sein.'", antwortet Lauren Cohan. Steven Yeun fügt hinzu, dass Glenn selbst in seinen letzten Sekunden das Leben der Menschen, die er liebt, über sein eigenes gestellt hat. "Es ist ihm wichtig, diese letzten Worte hervorzupressen, als eine Art zu sagen: 'Passt aufeinander auf.'" In der Talk-Runde im Anschluss von "The Walking Dead" S07E01 machte Steven Yeun deutlich, dass es ihm wichtig war, dass Glenn in der TV-Serie den gleichen Tod erhält, wie in Robert Kirkmans Comic.

Steven wollte Glenns Tod

"Wenn du den Comic liest, willst du gewissermaßen nicht, dass dieser Moment auf einen anderen übertragen wird. Ich glaube, ich sagte etwas in der Art: 'Übertrag ihn nicht auf jemand anderen." Ich denke, es auf die Weise zu tun, wie wir es gemacht haben, war mutig und sehr effektiv", erzählte er bei "The Talking Dead". Für Steven Yeun war der frühe Serientod eine große Herausforderung - immerhin durfte er nicht einmal seinen engsten Freunden davon erzählen. "Es hat Spaß gemacht, die Leute anzulügen", gibt er zu. 20 Reaktionen, die Folge 1 von "The Walking Dead" Staffel 7 perfekt zusammenfassen.

Mach's gut, Glenn. Die Fans werden dich vermissen.

https://www.youtube.com/watch?v=HmbzeUVcUpM

Gene Page/AMC
Photo Credit: Gene Page/AMC
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen