"The Walking Dead" Staffel 6: Dieses Lied läuft im Finale – Verrät es, wer stirbt?

Gene Page/AMC

In wenigen Wochen läuft das Finale der 6. Staffel „The Walking Dead“, das endlich das Geheimnis lüftet, welcher Hauptcharakter von Negan getötet wird. Jetzt wurde bekannt, welches Lied in Episode 16 eine Rolle spielt. Könnte es uns einen ersten Hinweis darauf geben, wer das Aufeinandertreffen mit Negan nicht überleben wird?

Habt ihr euch den 4. April 2016 schon rot im Kalender markiert? An diesem Tag verabschiedet sich nicht nur die 6. Staffel „The Walking Dead“ auf AMC – und wir müssen bis Oktober ausharren. Nein, an diesem Tag werden wir uns wohl auch von einem wichtigen Hauptcharakter verabschieden, den wir seit Start der TV-Serie ins Herz geschlossen haben. Mittlerweile gibt es seit Monaten Spekulationen und Gerüchte, welchen Charakter es treffen könnte. Selbst ein Video, das von den Dreharbeiten der Todesszene aufgetaucht ist, gibt keinen richtigen Hinweis, wer sterben wird. Die Fans haben die möglichen Todeskandidaten längst auf eine kleine Zahl eingegrenzt. Dass die Spekulationen jetzt neu entfacht wurden, liegt nicht nur daran, dass Episode 16 immer näher rückt. Sondern auch, dass es einen neuen Hinweis zum Finale gibt. P.S. Rick Grimes wird ebenfalls nicht bis zum Ende überleben.

Dieses Lied soll im Finale laufen

Die amerikanische Seite „Uproxx“ will herausgefunden haben, welches Lied im Finale von „The Walking Dead“ Staffel 6 gespielt wird. Wer einen dramatischen Song erwartet, wird jedoch enttäuscht. Angeblich wird „This Ain’t the End“ von Maya Lavelle in der letzten Folge von Staffel 6 eine wichtige Rolle spielen. (Das Lied könnt ihr am Ende des Beitrags hören.) Falls das stimmen sollte: verrät es uns, welcher Hauptcharakter das Aufeinandertreffen mit Negan nicht überleben wird? Laut „Uproxx“ kann es nur Glenn (Steven Yeun) oder Daryl Dixon (Norman Reedus) treffen. Beide Möglichkeiten würden den Fans sicherlich das Herz brechen, aber vor allem ein Tod von Daryl wäre nicht nur eine schwere Niederlage für die „Walking Dead“-Fans, sondern könnte – gemeinsam mit diesem Song – für reichlich Tränen vor den Bildschirmen sorgen.

Theorie 1: Daryls Tod

Denn die Theorie geht weiter: Angeblich wurde Emily Kinney während den Dreharbeiten am Set gesehen. Sie spielte viele Jahre Beth Greene, die in der 5. Staffel bereits gestorben ist und kurz darauf in einer Flashback-Szene für einen kleinen Moment zurückkehrte. Damals erschien sie einem Sterbenden. Wird das im Finale von „The Walking Dead“ Staffel 6 auch der Fall sein? Einige Fans vermuten, dass das Lied „This Ain’t the End“ im Zusammenhang mit Beth in der Serie gespielt wird. Als Daryl Dixon dem Tod nahe ist, erscheint Beth ihm als eine Art Vision und singt dieses Lied. Ähnlich, wie es damals bei Tyreese der Fall war, taucht die bereits verstorbene Beth auf, um ihm das Sterben zu erleichtern und ihn im Jenseits zu empfangen. Selbst wer nicht zu den „Bethyl“-Anhängern gehört, muss zugeben, dass alleine diese Vorstellung ein wahrer Gänsehautmoment ist: Negan ist bereit, Daryl zu töten. Plötzlich verschwinden der Lärm der dramatischen Situation, die Schreie und Rufe der anderen Überlebenden und es wird leise. Beth erscheint Daryl, singt „This Ain’t the End“ – und dann folgt der tödliche Schlag für Daryl Dixon. Eine dramatisch-schöne Spekulation, oder?

Theorie 2: Glenns Tod

Es gibt aber auch viele Fans, die weiterhin an der Theorie festhalten, dass Glenn Rhee das Finale von „The Walking Dead“ Staffel 6 nicht überleben wird. In dem Song gäbe es einige Zeilen, die die Familie in den Vordergrund rücken und darauf hinweisen könnten, dass wir zwar Glenn verlieren könnten – aber ein Teil von ihm bleibt. In der Form von Maggies ungeborenem Kind, das in den letzten Episoden immer mehr und mehr in den Mittelpunkt gerückt wurde. Es bräuchte nicht einmal eine singende Beth – nein, dieses Finale wäre alleine dadurch schon schockierend genug. Maggie, die bisher ihre gesamte Familie verloren hat, müsste jetzt auch noch mitansehen, wie ihr Freund und der Vater ihres Kindes vor ihren Augen auf grausame und brutale Art und Weise getötet wird. Nicht vergessen: Andrew Lincoln (Rick), Lauren Cohan (Maggie) und Ross Marquand (Aaron) haben bereits über das schreckliche Finale gesprochen. Sie wollten die letzte Folge nicht drehen, hatten Albträume vom Drehbuch und mussten es immer wieder weglegen, weil es so grausam war. Es war so heftig, dass selbst der "Walking Dead"-Cast ein paar Tage brauchte, um danach wieder okay zu sein. Wichtig: Wir möchten an dieser Stelle noch einmal betonen, dass es sich hierbei nur um ein Gerücht handelt, das aktuell in US-Fankreisen die Runde macht, weswegen auch wir darüber berichten wollen. Serienfuchs-Leserin Eileen hat uns darauf hingewiesen, dass mittlerweile dementiert wurde, dass Emily Kinney während den Dreharbeiten der letzten Episoden wirklich vor Ort war. Danke, Eileen, für den Tipp!

Was denkt ihr: Wer muss in der 16. Episode von „The Walking Dead“ sterben? Was haltet ihr von den Theorien?

Wird Daryl Dixon zu diesem Lied sterben?

https://www.youtube.com/watch?v=N6eYH9Gaofk

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen