"The Walking Dead": Negans Vergangenheit wurde enthüllt

Gene Page/AMC

In der 7. Staffel “The Walking Dead” wird Negan zum gefürchteten Schurken, der sich Rick Grimes in den Weg stellt. Einen ersten Vorgeschmack gab es bereits im Finale der 6. Staffel TWD. Bisher ist nur wenig über den Mann mit dem Baseballschläger Lucille bekannt. Jetzt wurde seine Vergangenheit in einem Comic enthüllt und Fans erfahren endlich, was Negan vor der Zombieapokalypse gemacht hat.

Negan (Jeffrey Dean Morgan) gehört wohl zu einem der interessantesten Neuzugänge der “The Walking Dead”-Serie auf AMC. Viele Fans hassen ihn schon jetzt abgrundtief, dabei hatte der eiskalte Killer gerade einmal einen kurzen Auftritt im Finale der 6. Staffel - doch der hatte es in sich. Mit seinem Baseballschläger Lucille tötete er ein Mitglied aus Ricks Gruppe. Unklar ist noch, wen es erwischt hat. Die Antwort darauf erhalten wir in der 7. Staffel, diese Stars bereits jetzt in Atlanta zum Start der Dreharbeiten. Dann bekommen wir auch endlich mehr von Negan zu Gesicht. Doch von seinem Leben vor der Zombieapokalypse war bisher wenig bekannt. Wer ist eigentlich dieser Mann, der sich zum Anführer der Saviors gemacht hat und die Überlebenden einer zerrütteten Welt unterdrückt?

Charme eines Autoverkäufers

Weil die Comic-Leser Negan gleichermaßen hassen, wie sie ihn als Bösewicht auch faszinierend finden, wurde von offizieller Seite gerne gesagt, dass Negan den Charme eines gerissenen und schonungslosen Autoverkäufers besitzt. Hat er vielleicht wirklich Autos überteuert an den Mann gebracht, bevor die Zombies die Straßen füllten? Nein. Ein neuer Comic bringt endlich etwas Licht ins Dunkel und gibt uns einen Einblick in ein Leben, das es gab, bevor Negan unschuldigen Menschen den Schädel eingeschlagen hat. Weiterlesen: „The Walking Dead“ Staffel 7: Insider enthüllt Negans Opfer

Ping Pong statt Baseball

In einer Comic-Vorschau gab es einen ersten Blick auf den Comic “Here’s Negan”, der insgesamt 48 Seiten umfassen wird, das berichtet “Comicbook”. Darin wird Negans Verwandlung zum Schurken in der Zombieapokalypse erzählt. Zu Beginn würden die Leser einen jüngeren Negan kennenlernen, der aber bereits damals gerne sarkastisch war und verbal ausfallend wurde. Scheinbar war er Lehrer an einer Schule und gleichzeitig ein Ping-Pong-Coach, der von seinen Schülern gerne als cooler Lehrer wahrgenommen werden wollte, den man respektiert.

Der coole Lehrer

Negan hatte offensichtlich auch eine Frau oder feste Freundin vor Ausbruch der Zombie-Apokalypse. Es bleibt jedoch noch unklar, ob sie zum Start der Zombieapokalypse überhaupt noch am Leben war. Die Comic-Vorschau zeigt, wie sie Negan in der Schule besucht und plötzlich einen Anfall erleidet und vor seinen Augen zusammenbricht und zu Boden fällt. Mehr werden wir wohl in Kürze erfahren, wenn der vollständige Comic erscheinen wird. Sicherlich hat niemand gerechnet, dass ausgerechnet jemand wie Negan einst Lehrer war und man ihm tatsächlich Schüler anvertraut hat. Welchen Job hättet ihr unserem neuen “The Walking Dead”-Bösewicht eher zugetraut? Erzählt uns in den Kommentaren davon!

https://www.youtube.com/watch?v=QdmvUm0Wb6E

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen