The Vampire Diaries & The Originals: Crossover bestätigt!

joseph-morgan
  • joseph-morgan
  • Foto: Gage Skidmore [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)]
  • hochgeladen von Anne Andraschko

Der Traum geht in Erfüllung! Das lange Warten auf ein erneutes Crossover zwischen The Vampire Diaries und The Originals hat ein Ende! Das wurde nun von CW Präsident Mark Pedowitz bestätigt. Werden sich also Klaus und Caroline endlich wieder gegenüber stehen? Oder was wird im Crossover zwischen TVD und TO passieren?

Endlich! The Vampire Diaries und The Originals wird erneut mit einem Crossover gekrönt. Die Fans dürfen sich schon sehr bald auf die gemeinsame Folge freuen. Bereits in der 14 Folge The Vampire Diaries wird sich Stefan Salvatore (Paul Wesley) nach New Orleans aufmachen und hier auch bleiben. Er wird dann natürlich auch in The Originals zu sehen sein. Warum verschlägt es den jüngeren Salvatore jedoch zu seinem Erzfeinden Klaus (Joseph Morgan)? Wird er ihm gestehen, dass er nun mit Caroline (Candice Accola) zusammen ist und sie sogar schwanger ist?

Stefan in Schwierigkeiten!

Freiwillig wäre Stefan sicherlich nicht zu Klaus. Doch es scheint ein großes Problem für Klaus zu geben, welches das Überleben von Stefan bedroht. Das ist jedoch noch nicht alles, was wir über das Crossover zwischen The Vampire Diaries und The Originals erfahren. Julie Plec verrät, dass Caroline hier auch erscheinen wird, sie jedoch nicht verraten kann, in welchem Zusammenhang. Eine kurze Rückkehr von Klaroline? Das wäre traumhaft! Nun ist es also endlich an der Zeit, dass die beiden Serien wieder vereint werden, auch wenn es nur für zwei Folgen soweit sein wird. Die Vorfreude auf die kommenden Episoden könnte nun also nicht größer sein! Was wünscht ihr euch vom Crossover zwischen The Vampire Diaries und The Originals?

Beitrags-Bild: Gage Skidmore @ Flickr; CC BY-SA 2.0

Autor:

Anne Andraschko

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen