"The Perfectionists": Orientiert sich die Show zu sehr an "Pretty Little Liars"?

  • Foto: JJ Duncanhttp://www.zimbio.com, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Mit "The Perfectionists" wagt sich Marlene King nun also doch an eine Art Spin-Off zu "Pretty Little Liars". Inzwischen sind erste Details zur neuen Show bekannt, und man kommt nicht umhin, sich zu fragen, ob sich die Sendung womöglich ein bisschen zu nah an PLL bewegen könnte.

Es war ein trauriges Jahr für die Fans von "Pretty Little Liars": Im Juni mussten wir uns ein für allemal von unserer Lieblingsserie verabschieden. Sieben Jahre lang haben wir mit Aria, Emily, Spencer, Alison und Emily mitgefiebert. Wir haben die Liars gefeiert, als sie endlich herausgefunden haben, wer sich hinter "A" verbirgt, und mit ihnen gebangt, als "Uber A" ihnen das Leben weiterhin zur Hölle machte. Über das Finale mag man denken, was man will - wir vermissen PLL trotzdem ziemlich. Einen kleinen Lichtblick gibt es aber immerhin. Marlene King versucht sich an einem Spin-Off, das ebenfalls auf Büchern von Sara Shepard basiert. In "The Perfectionists" gibt es ein Wiedersehen mit Mona und Alison - doch nicht alle Fans sind davon begeistert.

Alles nur fürs Label?

So haben viele PLL-Fans Angst, dass Marlene King sich mit ihrem Spin-Off zu sehr am Original orientiert. Die Handlung und die Charaktere haben gewisse Parallelen, das lässt sich nicht abstreiten. Aber ist es wirklich nötig, Alison und Mona auch zu "The Perfectionists"zu holen? Die Bücher von Sara Shepard bauen nämlich eigentlich nicht aufeinander auf. Ist es da nicht vielleicht ein bisschen 'gezwungen', Charaktere von "Pretty Little Liars" zu TP zu holen, nur um das Label "Spin-Off" vergeben zu können? Die Geschichte der Liars ist ja bereits zu Ende erzählt. Wir wissen selber noch nicht so richtig, was wir davon halten sollen.

Warum Alison und Mona?

Auf der einen Seite ist es natürlich schön, dass wir uns auf ein Wiedersehen mit Mona und Alison freuen können. Auf der anderen Seite stellt sich die Frage, was für Rollen die beiden übernehmen werden. Sind sie Hauptcharaktere? Dann könnte sich "The Perfectionists" womöglich tatsächlich zu nah an "Pretty Little Liars" bewegen. Wenn sie aber nur Nebencharaktere sind, die mit der eigentlichen Geschichte nur wenig zu tun haben, muss man sich schon fragen, warum sie überhaupt in der neuen Show vorkommen sollen. Das gäbe dem Ganzen dann wohl tatsächlich den Eindruck, als sei das nur geschehen, damit man TP als Spin-Off von PLL bezeichnen kann.

Kein zweites "Ravenswood"

Dann stellt sich natürlich noch die Frage, wie Marlene King bestimmte Fragestellungen lösen will. Wenn Alison zu "The Perfectionists" wechselt, wo ist dann ihre Frau Emily? Ob es auch ein Wiedersehen mit Shay Mitchell gibt, steht noch in den Sternen (via "Inquisitr"). Und was ist mit Mona? Hält sie Spencers Zwillingsschwester und Mary noch immer gefangen, und warum ist sie nicht mehr in Paris? Und warum hat man sich dazu entschieden, die zwei PLL-Charaktere mit der wenigsten Sendezeit ins Spin-Off zu schicken? Das hat ja schon bei Caleb und seiner Show "Ravenswood" nicht geklappt. Noch sind auf jeden Fall viele Fragen offen, und am Ende wird man sehen, was sich Marlene King so alles für uns ausgedacht hat. Vielleicht gelingt es ihr ja auch, die perfekte Waage zu halten - die richtige Dosis von "Pretty Little Liars" und neuen Dingen.

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen