"The Originals" Staffel 5: In der vorletzten Folge geht es zurück nach Mystic Falls

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0), via Wikimedia Commons
  • hochgeladen von Julia Schmid

Das Ende ist nah: Am 25. Juli flimmert die vorletzte Folge von "The Originals" über die Bildschirme. Hier gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern, sondern es geht auch zurück zu den Wurzeln - nach Mystic Falls!

Wir haben es ja bis jetzt erfolgreich verdrängt, doch mit dieser Taktik werden wir nicht mehr weit kommen: In wenigen Wochen flimmert die allerletzte Folge "The Originals" über die Bildschirme. Das Spin-Off tritt damit nach fünf Jahren in die Fußstapfen ihrer Mutterserie. Schon im März letzten Jahres mussten wir uns ein für allemal von "The Vampire Diaries" verabschieden. Doch in den letzten Atemzügen kriegen wir bei "The Originals" noch einmal ein bisschen TVD-Vibes. Tatsächlich geht es nämlich für Klaus Mikaelson nach Mystic Falls zurück, wo er auf alte Bekannte trifft.

Ein kleiner Schulbesuch

In der vorletzten Folge "The Tale of Two Wolves" machen sich Klaus, Elijah und Hope auf in die Stadt, die wir bei "The Vampire Diaries" so sehr ins Herz geschlossen haben. Es zieht sie aus mehreren Gründen zurück nach Mystic Falls. Und das hat natürlich auch Vorteile für uns Zuschauer: Wir werden bei "The Originals" endlich einen kleinen Rundgang durch die Salvatore School for the Young and Gifted bekommen. Hier geht Hope bekanntlich zur Schule. Viele Fans vermuten, dass wir durch diesen Abstecher nach Mystic Falls auf das neue Spin-Off "Legacies" hingeführt werden sollen, in dem sich dann alles um das Leben von Klaus' Tochter dreht.

Wiedersehen mit Alaric

Und natürlich lässt es sich nicht verhindern, dass Klaus und Co. in Mystic Falls auf alte Bekannte treffen. Tatsächlich gibt es erneut ein Wiedersehen mit Caroline (Candice King), die wir in der fünften Staffel "The Originals" ja schon das ein oder andere Mal zu Gesicht bekommen haben. Und auch auf Alaric Saltzman (Matt Davis) dürfen wir uns freuen. Er wurde auch bereits schon für "Legacies" bestätigt und ist somit einer der wenigen Charaktere, der sowohl in "The Vampire Diaries" als auch in den beiden Spin-Offs dabei sein wird. Auf einem der ersten Bilder zu "The Tale of Two Wolves" sehen wir Klaus, der Carolines Hände hält. Bekommen die beiden am Ende doch noch ihr Klaroline-Happy-End? Wir sind gespannt...

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen