Banner WOW

"The Big Bang Theory" Staffel 12: Kommt Raj mit der Schwester von Sheldon zusammen?

Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0

Das große Finale von "The Big Bang Theory" Staffel 11 endete mit einer Hochzeit von zwei Serienlieblingen. Somit scheint jeder der Nerds jetzt seine Traumfrau gefunden zu haben - mit Ausnahme von Raj. Doch möglicherweise ändert sich das in TBBT Staffel 12 mit einer interessanten neuen Storyline.

Man mag es kaum glauben, doch im Finale von "The Big Bang Theory" Staffel 11 kam es zu einem Ereignis, mit dem wir noch vor einigen Jahren nie gerechnet hätten. Sheldon und Amy haben geheiratet! Somit sind inzwischen drei unserer vier Lieblingsnerds unter der Haube. Howard und Bernadette sind schon seit einigen Jahren verheiratet und Eltern von zwei Kindern. Auch Leonard und Penny haben sich das Ja-Wort gegeben, und nun sind auch Shamy ein Ehepaar. Einzig Raj ist noch immer auf der Suche nach der großen Liebe. Und wer im Finale von TBBT S11 genau aufgepasst hat, dem ist möglicherweise aufgefallen, dass die Macher der Serie auf eine neue Storyline für Raj in Staffel 12 hingewiesen haben könnten.

Eine Enthüllung im Finale

Denn natürlich lässt sich auch die Familie von Sheldon die Hochzeit des schrulligen Nerds nicht entgehen. Raj erklärt sich bereit, seine Mutter und seine Zwillingsschwester Missy vom Flughafen abzuholen. Im Auto unterhalten sich die drei. Sheldons Mutter erklärt, dass Missy schwanger ist und ihr zweites Kind erwartet. Außerdem kommt das Gespräch auf Missys Ehemann, der zuhause geblieben ist, um auf den gemeinsamen Sohn aufzupassen. Doch das ist augenscheinlich nicht der einzige Grund, denn Raj erfährt, dass sich Missy von ihrem Mann getrennt hat (sehr zum Leidwesen ihrer streng religiösen Mutter natürlich). Und tatsächlich scheint Raj diese Neuigkeit bei "The Big Bang Theory" sehr interessant zu finden.

Happy End für Raj?

Missy und Rah sind in der ersten Staffel bereits einmal aufeinander getroffen. Und schon damals war klar: Raj ist durchaus interessiert an der Zwillingsschwester von Sheldon. Und auch sie schien ihm nicht abgeneigt. Am Ende sorgte die Tatsache, dass Raj damals nüchtern noch nicht mit Frauen sprechen konnte, jedoch für unlösbare Probleme. Inzwischen hat sich aber einiges getan. Und dass die Macher von "The Big Bang Theory" ausgerechnet im Finale von Staffel 11 mit der Trennung von Missy und ihrem Mann um die Ecke kommen, könnte bedeuten, dass in Staffel 12 eine größere Rolle auf die werdende Mutter wartet. Vielleicht ist sie ja "die Eine" für Raj? Wenn "The Big Bang Theory" wirklich nach Staffel 12 enden sollte, ist es auf jeden Fall wahrscheinlich, dass auch Raj noch sein Happy End bekommt. Wir sind gespannt...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.