"The Big Bang Theory" Staffel 12: Kinder für Amy und Sheldon!

Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • Dominick D / idominick @ Flickr; CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Andrew Wolters

Eigentlich war gar kein Baby für Amy und Sheldon in Staffel 12 von "The Big Bang Theory" geplant. Doch nun scheint sich das Blatt gewendet zu haben.  Ein Autor hat nun bestätigt, dass das ungewöhnliche Paar doch Nachwuchs bekommt.

Eigentlich war klar, dass es kein weiteres Serien-Baby bei "The Big Bang Theory" geben wird. Die Macher haben in vorherigen Interviews bestätigt, dass nach dem zweiten Kind von Howard, erst einmal Schluss sei. Für die zwölfte Staffel haben wir also keinen neuen Nachwuchs erwartet. Trotzdem scheint die Sache nun ganz anders auszusehen. Haben es sich die Macher noch einmal überlegt und wollen nun doch ein Kind für Shamy? Autor Steve Holland hat jetzt über mögliche Kinder der beiden Wissenschaftler gesprochen und ein interessantes Detail verraten. Es scheint bald also wirklich einen nächsten "Young Sheldon" zu geben....

Noch ein Baby bei "The Big Bang Theory"?

Auf der Comic Con waren dieses Jahr auch mal wieder die Stars aus "The Big Bang Theory" vertreten. Alle wollten natürlich wissen, wie es nach der Hochzeit von Amy und Sheldon weitergeht. Seit vielen Monaten wird gegrübelt, ob Staffel 12 die Letzte sei. Während diese Frage noch immer unbeantwortet im Raum steht, wurde nun eine andere Frage beantwortet. Steve Holland bestätigte, dass Shamy Kinder bekommt. "Wir wissen, dass Amy und Sheldon letzten Endes Kinder bekommen, aber wir wissen nicht, ob das zu sehen sein wird", gestand der Autor auf der Comic Con (Quelle: justjared.com). Ist Amy also in der nächsten Staffel schwanger? Das wäre eine weitere Sensation bei TBBT.

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen