"The Big Bang Theory": Deswegen wäre Kaley Cuoco fast nicht Penny geworden

Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • Gage Skidmore/Flickr.com, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/)
  • hochgeladen von Daniela Brüning

Kaley Cuoco ist aus "The Big Bang Theory" heute nicht mehr wegzudenken. Dabei wäre die Blondine beinahe nicht als Penny gecastet worden! Warum, das hat sie jetzt in einem Interview verraten.

Wenn man heute auf die Erfolgsgeschichte von "The Big Bang Theory" zurückblickt, möchte man kaum glauben, dass die Serie zwei Anläufe gebraucht hat, um angenommen zu werden. Wie Fans von TBBT wissen dürften, gab es eine Pilotfolge, in der die Rolle von Penny noch anders besetzt war. Tatsächlich sollte zunächst Amanda Walsh die weibliche Hauptrolle, die damals auch noch nicht Penny, sondern Katie hieß, übernehmen. Besagte Pilotfolge wurde allerdings nie ausgestrahlt. Cuoco hatte sich schon damals für den Part beworben, wurde allerdings aus einem ganz bestimmten Grund abgelehnt.

Erfolg beim zweiten Anlauf

"Ich habe [die Original-Rolle der Katie] beim ersten Mal nicht bekommen", erklärt die Blondine in einem Interview. "Ich war zu jung. Das sage ich so gerne, denn jetzt kann ich nicht mehr so oft behaupten, dass ich zu jung bin. Ein Jahr später habe ich gehört, das sie [nochmal casten], und ich dufte nochmal mein Glück als Penny versuchen." Dieses mal überzeugte Kaley Cuoco auf ganzer Linie und riss sich die Rolle unter den Nagel. Mit gerade einmal 22 Jahren! Zwölf Jahre später neigt sich "The Big Bang Theory" nun langsam aber sicher dem Ende zu. Im Mai müssen wir uns im großen Serienfinale ein für allemal verabschieden...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Ihr sucht ein passendes Geschenk für "Outlander"-Fans? Dann werdet ihr hier bestimmt fündig.

"Outlander"
13 perfekte Geschenke für alle Fans von Jamie & Claire

Das Weihnachtsfest rückt langsam näher, doch viele haben noch keine Idee, was sie verschenken sollen. Wir haben 13 Ideen für alle, die "Outlander"-Fans (oder sich selbst) eine Freude bereiten wollen. Nachdem unser Artikel mit 11 "Outlander"-Geschenken bereits so gut bei euch angekommen ist, haben wir uns dazu entschieden, nochmal Ausschau zu halten, womit man Fans der Serie und der Romane von Diana Gabaldon glücklich machen kann. Immerhin steht das nächste Weihnachtsfest schon wieder vor der...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen