"The Big Bang Theory": Das ist der Ursprung vom "Katzen-Tanz-Lied"!

MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr; CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • hochgeladen von Andrew Wolters

Das "Katzen-Tanz-Lied" von Sheldon Cooper bekamen wir bei "The Big Bang Theory" schon des Öfteren zu hören. Doch nun ist auch endlich klar, wo der Ohrwurm seinen Ursprung hat. In "Young Sheldon" wird nämlich auch das thematisiert!

Mit "Young Sheldon" bekommen wir Einblicke in das Leben von Sheldon Cooper, bevor er ein berühmter Physiker wurde und seine Freunde in Pasadena auf seine ganz eigene Art und Weise anfing zu terrorisieren. Das Spin-Off zu "The Big Bang Theory" muss damit auf kurz oder lang eben auch einige Parallelen zu TBBT aufbauen. Eine davon ist nun das "Katzen-Tanz-Lied", das Sheldon immer hören möchte, wenn er krank ist. Nun ist auch klar, wo das eingängige Lied seinen Ursprung gefunden hat.

Das Geheimnis ist gelüftet!

In der Episode 14 von "Young Sheldon", die den Originaltitel "A Sneeze, Detention and Sissy Spacek" trägt, bekommt der junge Sheldon Cooper (Ian Armitage) zum ersten Mal das Lied von seiner Mutter vorgesungen. Obwohl er mit seinem Astronautenkostüm inklusive Helm versucht hat, den Viren zu entkommen, hat es ihm am Ende ganz schön erwischt. Um ihn aufzumuntern, bekommt er das "Katzen-Tanz-Lied" vorgesungen. Wie wir wissen, kann der schrullige Professor seither nicht mehr ohne das kurze Lied aus seiner Kindheit leben. Damit wissen wir jetzt also auch, wann Sheldons Aufmunterungs-Song in sein Leben getreten ist! Mal sehen, welche eindeutigen Gemeinsamkeiten in Zukunft zwischen "The Big Bang Theory" und dem im Spin-Off noch zu finden sein werden.

Foto: MelodyJSandoval / therainstopped @ Flickr.com; CC BY 2.0

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen