"Vikings" Staffel 4
Starttermin der neuen Episoden steht fest

  • Foto: © 2016 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. All Rights Reserved
  • hochgeladen von Julia Schmid

Ihr vermisst die Wikinger rund um Ragnar Lothbrok bereits? Dann gibt es jetzt positive Nachrichten für alle „Vikings“-Fan. History Channel hat extra ein Datum für die Ausstrahlung und den Start der 4. Staffel festgelegt. Die neuen Episoden starten bereits in wenigen Wochen.

Die Geschichte um Ragnar Lothbrok ist noch lange nicht zu Ende erzählt. Sehnsüchtig warten die Fans der Serie „Vikings“ auf den Start der 4. Episode. Nun hat History Channel endlich bekannt gegeben, wann die neuen Episoden ausgestrahlt werden. Auf Facebook bestätigten die Macher der beliebten US-Serie, dass „Vikings“ Season 4 am 18. Februar 2016 startet. Dieses Mal dürfen sich Serienfans gleich auf doppelt so viele Episoden freuen, wie noch zur 3. Staffel. Insgesamt 20 Episoden wurden für die neue Staffel angekündigt. Leider heißt das auch, dass sich „Vikings“-Fans mit einer – für Serienfans – sehr lästigen Störung herumschlagen.

Rollos größter Betrug

„Vikings“ Staffel 4 soll uns nicht zwanzig Wochen am Stück unterhalten. Stattdessen gäbe es auch hier eine Midseason-Pause, wie man es bereits aus vielen anderen Serien (u.a. „Outlander“ oder „The Walking Dead“) kennt. Während der Comic Con wurde ein erster Trailer zur neuen Staffel veröffentlicht. Die Beziehung zwischen Ragnar und Rollo steht in den neuen Episoden wieder einmal im Fokus. Ein weiteres Mal scheint Rollo seinen Bruder zu betrügen, um endlich an Macht zu kommen und damit aus Ragnars Schatten zu treten. Auch deutsche „Vikings“-Fans haben Grund zur Freude: Die 3. Staffel „Vikings“ startet am 4. Februar 2016 auf ProSieben Fun. Wer so lange nicht warten möchte, kann die 3. Staffel bereits jetzt bei Amazon sehen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen