„Shameless“ Folge 3
(Spoiler) hat eine neue Familie

  • Foto: Photo by JESHOOTS.com from Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Bereits die dritte Folge von „Shameless“ wurde ausgestrahlt und wir sind immer wieder erstaunt, wie konstant gut die Serie ist. Immer wieder gibt es einen neuen Hammer, den wir so noch nicht gesehen haben. Was die Familie Gallagher dieses Mal vorhatte, erfahrt Ihr hier.

Wieder einmal machen alle Kinder der Familie Gallagher aus „Shameless“ Ärger. Debbie (Emma Kenney) hat es mit ihrem Stehlen nun endgültig zu weit getrieben. Um ihre Babysitterin bezahlen zu können, wollte sie in einem Bekleidungsladen so einiges mitgehen lassen, doch sie wurde erwischt und beinahe verhaftet. Doch die große Schwester Fiona (Emmy Rossum) kann Debbie aus der Sache rausholen, indem sie der Verkäuferin klarmacht, dass Debbie geistig beeinträchtigt ist – klassicher Gallagher würde ich da sagen. Auch Ian (Cameron Monaghan) muss einmal wieder aus Schlamassel geholt werden. Nach seiner Trennung von seinem Freund fängt er wieder an, etwas hohl zu drehen und seine Medikamente schlagen nicht mehr richtig an. Somit ist er bei der Arbeit als Rettungssanitäter unkonzentriert und begeht einen verheerenden Fehler. Seine Chefin schickt ihn nach Hause, wo er sich eingestehen muss, dass er wieder einmal Hilfe braucht.

Neue Gallaghers

Frank (William H. Macy), der von seinen Kindern verstoßen wurde, hat in der Bar eine neue obdachlose Freundin gefunden, mit der er nun mit vielen anderen Heimatlosen in einem Obdachlosenheim schläft, das jedoch bald geschlossen werden soll. Um eine neue Bleibe zu finden, sucht er sich aus den Heimatlosen neue Kinder aus, nennt sie Fiona, Lip, Ian, Debbie und Karl und sieht sie nun als seine neue Familie an. Endlich Kinder, die ihren Daddy Frank respektieren und lieben. Bei einem Open House platzt die Großfamilie in eine Besichtigung und nimmt kurzerhand das Haus in Beschlag. Die Behörden können nichts dagegen machen, weil der eigentliche Besitzer des Grundstücks nicht aufzufinden ist. Frank geht jedoch noch einen Schritt weiter und macht mit Hilfe von Nonnen aus dem Haus kurzerhand eine Essensausgabe für alle Obdachlosen der Gegend. Wir sind immer wieder sowohl schockiert als auch verblüfft, was dieser kaputte Mann alles zustande bringt!

Autor:

Carlotta Zigelli

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen