"Marvel’s Luke Cage"
Spin-Off von "Jessica Jones" startet im Herbst

Myles Aronowitz/Netflix

Fans von „Marvel’s Jessica Jones“ dürfen sich nun auf den Herbst freuen: Auf der diesjährigen Comic-Con in San Diego verrieten die Produzenten von „Marvel’s Luke Cage“ den offiziellen Starttermin für die erste Staffel.

Die alljährliche Comic-Con wird ohnehin von allen Serienliebhabern stets mit Spannung erwartet, denn dort werden für gewöhnlich die neuesten Teaser, Trailer und Ankündigungen zu aktuellen Serien veröffentlicht. Und so war die Freude groß, als der erste Teaser zu „Marvel’s Luke Cage“, dem Spin Off von „Marvel’s Jessica Jones“, gezeigt wurde. In seiner eigenen Serie erleben wir Luke Cage, gespielt von Mike Colter, als Helden von Harlem, dem New Yorker Stadtteil, in den er sich flüchtete. Fans der Comic-Reihe wird die Handlung der Serie sicherlich bekannt vorkommen, denn die Produzenten orientierten sich grob an den erstmals 1972 erschienenen Marvel Comics. Luke Cage hat darin nicht nur übermenschliche Kräfte, sondern ist außerdem mit undurchdringlicher Haut ausgestattet - ob Faustschlag, Kugelhagel oder Messerstiche, Luke Cage hält allem Stand. Aber seht selbst:

Release-Datum der ersten Staffel bei Netflix

Schon der Teaser macht Lust auf mehr, finden wir. Bis die erste Staffel auf Netflix erscheint, müssen wir uns jedoch noch gedulden. Das offizielle Release-Datum für die erste Staffel „Marvel’s Luke Cage“ ist der 30. September. Praktischerweise ein Freitag - zeitgleich mit den USA könnten wir uns dann das ganze Wochenende Binge-Watching bei Netflix hingeben. Klingt nach einem guten Start in den Herbst, oder?

Autor:

Jacqueline Dammers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen