“Pretty Little Liars” Staffel 7
So reagierten die Schauspieler auf die Enthüllung von A.D.

  • Foto: Photo by Erik Mclean on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

“Pretty Little Liars” neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Somit kommen wir auch der Frage immer näher, wer sich wohl hinter dem Pseudonym A.D. verbergen könnte. Die Hauptdarstellerinnen haben jetzt schon einmal verraten, wie sie reagiert haben, als sie in das große Geheimnis eingeweiht wurden…

Wir nähern uns in kleinen Schritten, aber dennoch unaufhaltsam dem großen Finale von “Pretty Little Liars”: Nach Staffel 7 ist es ein für allemal vorbei mit Aria (Lucy Hale), Alison (Sasha Pieterse), Spencer (Troian Bellisario), Emily (Shay Mitchell) und Hanna (Ashley Benson). Sieben Jahre lang haben wir uns gefragt, wer die Mädchen wohl erst unter dem Pseudonym A und später unter dem Pseudonym A.D. terrorisiert, und die Antwort rückt nach und nach in greifbare Nähe. Die Schauspielerinnen selbst wissen natürlich schon lange, wer hinter dem ganzen Terror steckt. Doch wie haben sie reagiert, als sie herausgefunden haben, wer Uber A ist? Genau das haben vier der fünf Hauptdarstellerinnen jetzt in einem Interview mit tvguide.com verraten.

So stolz

“Ich war absolut schockiert, aber gleichzeitig so beeindruckt und stolz auf unsere tollen Drehbuchautoren und die Macher der Show, die sich so etwas ausgedacht haben”, erklärt Shay Mitchell. Und auch bei ihren “Pretty Little Liars”-Kolleginnen war die erste Reaktion vor allem Schock. “Ich war so aufgeregt! Diese Person, dieser Schauspieler, der diese Person verkörpert, deren Geschlecht ich nicht verraten darf, ist so toll”, meint Sasha Pieterse mit vollem Überschwang. “Wir lieben es so sehr. Ich denke, die Geschichte ist perfekt.” Das klingt ja wirklich alles sehr vielversprechend - und macht die Sache nur noch mysteriöser. Lucy Hale hat versucht, der Frage nach A.D. lange aus dem Weg zu gehen - mit mäßigem Erfolg, wie sie ebenfalls im Interview verrät.

Eine echte Überraschung

“Niemand hat es mir gesagt, und ich wollte es auch erst beim Table Read erfahren, als wir es alle gelesen haben. Aber ich habe gehört, wie ein anderes Mitglied des Casts darüber geredet hat. Ich dachte mir nur so: ‘Der liegt sicher falsch!’”, erzählt Lucy Hale. “Aber dann habe ich mir gedacht, Moment mal, das ist wirklich gut. Also hat er hoffentlich doch recht! Und er hatte recht. Es hat mich zufrieden gestellt und ist sehr clever.” Zu guter Letzt kommt ihre “Pretty Little Liars”-Kollegin Troian Bellisario zu Wort: “Als wir das Script in der Hand hatten, das Script mit der Antwort auf alle Fragen, war das wie der Schlüssel zum Glück. Ich habe mir gedacht, ‘Das ist wunderbar! Und wir können es mit allen teilen! Mit allen, die sich seit sieben Jahren diese Frage stellen. Endlich können wir allen die Antworten liefern.’ Das war einfach wunderbar.” Wir sind schon soooo gespannt auf das große Finale! Auch wenn uns die ganze 7. Staffel lang schon ein Hauch Wehmut begleitet - wie soll es ohne PLL weitergehen?

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen