Banner Sky Ticket

"How I Met Your Father"
So hängt "HIMYM" mit dem Spin-off zusammen

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Photo by Victor Clime on Unsplash
  • hochgeladen von Julia Schmid

"How I Met Your Father" feierte im US-Fernsehen seine große Premiere und führt "How I Met Your Mother" mit einem Spin-off weiter. Direkt in Episode 1 erfahren wir, wie beide Serien zusammenhängen. Vorsicht: SPOILER!

In Deutschland müssen wir bis zum Start von "How I Met Your Father" noch warten, doch US-Fans durften bereits einen Blick auf das Spin-off werfen. Und wer sich bisher gefragt hat, was die beiden Serien - außer dem Namen und der Handlung - sonst noch verbindet, erhält direkt in Episode 1 eine Antwort. Die neue Freundesclique verschlägt es dort nach einem gemeinsamen Abend in die Wohnung von Jesse und Sid. Die dürfte "HIMYM"-Fans sehr vertraut vorkommen. Denn die Wohnung, die wir da sehen, gehörte einst Ted, Marshall und Lily aus der Originalserie. Jesse aus "HIMYF" erklärt schließlich, dass er die Wohnung von einem "alten Ehepaar" übernommen hätte, die sie in der Alumni-Gruppe angeboten hätten. Dadurch wissen wir auch schon einmal, dass entweder Jesse oder Sid dieselbe Universität besucht haben, wie die ehemaligen Bewohner der "How I Met Your Mother"-Wohnung. Doch dem Mitschöpfer des Originals war es wichtig, neue Orte zu schaffen, um den Zuschauer*innen nicht das Gefühl zu geben, man sähe die gleiche Serie zum zweiten Mal.

Versteckte Details

Die US-Seite "tvline" berichtet davon, dass die Wohnung von Jesse und Sid zwar einen Anstrich erhalten hätte, aber unverkennbar die "HIMYM"-Wohnung sei. Aufmerksame Fans könnten hier und da kleine Details erkennen, die eine Anspielung auf die Originalserie sind, welche von 2005 bis 2014 ausgestrahlt wurde. Dazu gehören unter anderem die Schwerter, die Ted und Marshall für ein kleines Duell benutzten. Nach dem Einzug der neuen Charaktere sind die Schwester nicht in Kisten verschwunden oder wurden von den ehemaligen Bewohner*innen mitgenommen. Stattdessen zieren sie jetzt den Kamin von Jesse und Sids Wohnung in "How I Met Your Father".

Keine Kopie vom Original

Isaac Aptaker, einer der Mitschöpfer, erzählt: “Wenn sie im MacLaren's abhängen würden, wäre das ein bisschen zu sehr nach dem Motto 'Oh, wir schauen die gleiche Serie'. Uns gefällt die Idee, dass sie ihren eigenen Raum haben und dass einer unserer Charaktere ein neuer Geschäftsinhaber ist und versucht, diese klassische New Yorker Bar in etwas Eigenes zu verwandeln. Die Jungs, die in Ted und Marshalls Apartment leben, fühlten sich wie genau die richtige Ebene der Verbindung an - dass es nicht [Sophies] Apartment sein würde, sondern zwei Freunde, die sie auf ihrer Reise trifft." Wann und wo das Spin-off in Deutschland startet, ist noch nicht bekannt.

Kim Cattrall und Hilary Duff zeigen sich im ersten Trailer
Spin-off startet im Januar 2022
Autor:

Luca Madeleine

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.