Sky 1 beendet das Jahr mit "Victoria" Staffel 2

Photo Credit: © EDEL

Die Geschichte von Königin Victoria geht weiter. Sky 1 sendet zu Weihnachten die 2. Staffel der englischen Serie "Victoria", in der die Monarchin um die Treue ihres Mannes besorgt ist.

"Victoria" wird auch dieses Jahr zu einem Weihnachtsspektakel auf Sky 1. Nachdem letztes Jahr die 1. Staffel ausgestrahlt wurde, geht es dieses Jahr mit neuen Folgen weiter. Vom 25. bis 29. Dezember 2017 dürfen sich Fans täglich über Doppelfolgen der 2. Staffel "Victoria" mit Jenna Coleman ("Doctor Who"), Nell Hudson ("Outlander") und Daniela Holtz ("Letzte Spur Berlin") freuen. Die Geburt ihres ersten Kindes hält die junge Königin nicht davon ab, auf den Thron zurückzukehren und ihre Regierungsaufgaben wieder aufzunehmen. Trotz Arbeit und Baby bemerkt Victoria, dass ihr Mann Albert Geheimnisse vor ihr zu haben scheint. Nicht nur in Bezug auf den Konflikt in Afghanistan scheint er ihr nicht ganz offen zu sein. Victoria bemerkt auch, dass Albert Interesse für eine andere Frau zeigt. Das setzt ihr vor allem deswegen zu, weil das Oberhaupt der Briten nun zum zweiten Mal schwanger ist.

Einblick in das Leben der Queen

Die Drama-Serie geht in die zweite Runde und lässt damit die Herzen der Fans von "Downton Abbey" & Co schneller schlagen. Wie bereits die 1. Staffel, greift Autorin und Produzentin Daisy Goodwin erneut auf die Tagebücher der echten Victoria zurück, um der Serie einen besonders intimen und ehrlichen Einblick in das Leben der berühmten Königin zu ermöglichen. Die neuen Folgen werden immer in Doppelfolgen um 20.15 Uhr auf Sky 1 ausgestrahlt und stehen auch auf Sky On Demand und Sky Ticket zur Verfügung.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen