"Gilmore Girls"
Scott Patterson hat Ideen für neue Episoden

6Bilder

Die kultige Mutter-Tochter Dramedy "Gilmore Girls" geht möglicherweise ein weiteres Mal in die Verlängerung! Star Scott Patterson hat sogar schon einige Vorschläge für die nächste Staffel.

Wer kennt sie nicht, die ebenso dramatische wie amüsante Serie “Gilmore Girls”! Schon seit 2000 verfolgen wir das Leben von Lorelai Gilmore, haben ihr dabei zugesehen, wie sie Rory großzieht und durften ihre Romanzen miterleben. In den ersten Staffeln geht das Superhirn Rory noch auf die Chilton High School. Später, nach langem hin und her, beginnt sie das Studium an der Eliteuniversität Yale. Währenddessen beginnt Lorelai an der komplizierten Beziehung zu ihren Eltern zu arbeiten. Da sie schon mit 16 schwanger geworden ist und sich dem Willen ihrer Mutter nicht beugen wollte, ist sie als junge Mutter mit der kleinen Rory von zuhause weggelaufen und hat sich in der benachbarten Stadt Stars Hollow ihr eigenes Leben aufgebaut. Sie hat große Schwierigkeiten damit, diese Unabhängigkeit wieder aufzugeben - und darum auch Probleme, sich an einen Mann zu binden. Auch Rorys Liebesleben ist alles andere als einfach. Das wird vor allem in “Gilmore Girls - Ein neues Jahr” deutlich, als sie sich wieder mit ihrem inzwischen vergebenen Unifreund Logan einlässt.

“Gilmore Girls”: Wer ist der Vater von Rorys Baby?

Die Fortsetzung “Gilmore Girls - Ein neues Jahr” hört mit einem ziemlich großen Cliffhanger auf. Rory ist schwanger, doch es ist unklar von wem. Natürlich interessiert es die Fans der Serie brennend, wie es mit den schlagfertigen Frauen weitergeht. Scott Patterson, der die Rolle von Lorelais großer Liebe Luke Danes spielt, hat sogar ein paar Ideen für neue Folgen. Laut US Magazine erklärte der Star, dass auch Luke nicht weiß, wessen Kind Rory erwartet. Sollte sich die Lorelai-Christopher Geschichte wiederholen und Rory von Logan schwanger sein, wird der Diner-Besitzer definitiv einen seiner berühmten Wutanfälle bekommen. Trotzdem werden sich laut Patterson Lorelai und Luke um ihr Enkelkind kümmern, während Rory für einen Job nach Europa zieht. Es ist allerdings auch möglich, dass Jess der Vater ist. Patterson kann sich nicht vorstellen, dass Logan und Rory eine ernsthafte Beziehung miteinander eingehen können - mit Jess wäre das hingegen denkbar. Außerdem könnten wir in den neuen Folgen endlich mehr über Luke erfahren. Für die Rolle seiner Mutter schlägt Scott keine geringere als Meryl Streep vor. Wir sind gespannt, ob Pattersons Ideen in die Tat umgesetzt werden - wir würden uns das Ergebnis natürlich mit Freuden ansehen, keine Frage!

Autor:

Angela S.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen