"Game of Thrones" Staffel 5 Finale
Sansa verlangt ihren Tod (Spoiler)

  • Foto: Gage Skidmore, CC BY-SA 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wie dramatisch wird die 10. Episode der aktuellen Staffel “Game of Thrones”? Ein erster Trailer zu “Mother’s Mercy” gibt Hinweis darauf, was den Fans nächste Woche bevorsteht. Müssen wir uns womöglich um einen weiteren Hauptcharakter von George R. R. Martins Geschichte sorgen?

Das Finale rückt immer näher. Bereits am Sonntag strahlt HBO im amerikanischen Fernseher die 10. Episode von „Game of Thrones“ Staffel 5 aus. Wenige Stunden später kommen auch deutsche Fans in den Genuss von „Mother’s Mercy“. Bereits im Vorfeld sorgte der Titel für das Finale der gefeierten Fantasy-Serie für Gesprächsstoff und Diskussionen unter den Fans. Erste Spekulationen wurden aufgestellt und machten die Runde. Jetzt gibt es endlich einen ersten Trailer zur nächsten Folge, der es wohl an Dramatik und Action nicht mangeln wird.

Brienne kommt Sansa zur Hilfe

In der ersten Preview zur 10. Folge sehen wir unter anderem Daario, Jorah und Tyrion, die in Meereen offensichtlich auf die Rückkehr von Daenerys warten, nachdem diese auf Drogons Rücken die Flucht ergriffen hat. Währenddessen scheint Stannis’ grausames Opfer Früchte zu tragen – das verspricht zumindest Melisandre – und der Kampf um Winterfell scheint nah zu sein. Doch vor allem die letzte Szene des Trailers lässt aufhorchen: Brienne und Podrick scheinen endlich Sansa zur Hilfe gekommen zu sein. Glücklich wirkt die über ihre Rettung aus den Fängen der Boltons jedoch nicht. Sie verlangt, dass, wenn sie sterben muss, es zu einem Zeitpunkt passieren soll, in welchem noch etwas von ihr übrig ist. Ein weiterer Beweis, wie schlecht es Sansa an der Seite ihres grausamen Ehemanns wirklich geht. Verlangt sie womöglich von Brienne, sie zu töten, nachdem Stannis vor den Toren auftaucht? Auch wenn kein Leben mehr in „Game of Thrones“ sicher ist, können wir uns nicht vorstellen, uns im Finale von Sansa verabschieden zu müssen. Wir sind gespannt, was wirklich in dieser Szene passiert und erhalten die Auflösung wohl leider erst am Sonntag.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen