"Riverdale" Staffel 4: Dieser “Fear the Walking Dead”-Star ist dabei

Photo Credit: Katie Yu/The CW -- © 2018 The CW Network, LLC. All Rights Reserved
  • Photo Credit: Katie Yu/The CW -- © 2018 The CW Network, LLC. All Rights Reserved
  • hochgeladen von Andrea N.

In der vierten Staffel “Riverdale” lernen wir eine neue Figur kennen: Veronicas große Schwester. Und die “Fear The Walking Dead”-Fans sollten sie schon kennen.

Die vierte Staffel "Riverdale" startet am 09. Oktober 2019 auf Netflix. Wöchentlich werden die neuen Folgen der beliebten Teen-Crime-Serie erscheinen. Die Serie ist seit Jahren eine der beliebtesten und erfolgreichsten Netflix-Originals, aller Zeiten. Nun, ein Jahr nach Release der dritten Staffel, geht es weiter. Nachdem einer der Charaktere, Archies Vater, Fred Andrews (Luke Perry) im März dieses Jahres verstarb, wurde ihm die neue Staffel gewidmet. Doch besonders die erste Folge, wurde als Tribut für den verstorbenen Luke Perry deklariert. Doch nicht nur auf diese Umsetzung können wir gespannt sein, auch auf einen neuen Charakter: In der vierten Staffel “Riverdale” lernen wir Hermosa Lodge kennen, Veronicas (Camila Mendes) große Schwester. Einigen “Fear Walking Dead”-Fans könnte Mishel Prada schon ein Begriff sein. Die schöne Schauspielerin wird die Familie Lodge um ein Mitglied erweitern.

"FTWD" trifft auf "Riverdale": Misha Prada in Staffel 4

Hermosa, Veronicas große Schwester, kommt nach Riverdale und mischt dort die Familie gründlich auf. Laut des Creators, Roberto Aguirre-Sacasa, ist Hermosa “genau wie ihr Daddy, nur als Frau, also noch gefährlicher”. Wir können also gespannt sein, was es mit Hermosas Rückkehr zur Familie Lodge auf sich hat. Mishel Prada selbst ist sehr aufgeregt und gespannt, wie ihre neue Figur von den Zuschauern angenommen wird. So schrieb sie auf Social Media, “So… Ich verbrachte kürzlich einige Zeit in Riverdale :) || kann kaum erwarten, dass ihr Hermosa Lodge trefft 😏 #riverdale”. Der Creator, Roberto Aguirre-Sacasa, versicherte jedoch schon im Voraus, dass Misha Prada “Lodge Veranlagungen” in sich trägt. Wir können also gespannt sein, was sich die Showrunner für die vierte Staffel “Riverdale”, und ihre neue, gefährliche Figur, Hermosa Lodge, überlegt haben. Ab dem 09.10.19 werden wir es auf Netflix sehen.

Autor:

Andrea N.

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen