"Riverdale" Staffel 3 Episode 9: Ist (SPOILER) wirklich tot? Die Antwort findet sich im Trailer

Photo Credit: The CW

Der Cliffhanger der 9. Episode von "Riverdale" Staffel 3 lässt die Fans geschockt und ratlos zurück. Hat die US-Serie gerade wirklich einen wichtigen Hauptcharakter getötet?

Vorsicht: Spoiler zu "Riverdale" 3x09!

Moment ... haben sie das gerade wirklich getan? Eine Frage, die vermutlich allen "Riverdale"-Fans durch den Kopf schießen dürfte, wenn sie das Ende der aktuellen Episode erreicht haben. In der 9. Episode kehren wir zurück nach Riverdale und erfahren, wie es der Stadt während und nach der Quarantäne ergangen ist. Wirklich interessant wird die Episode aber erst, als wir Archie wiedersehen. Der hat sich mittlerweile mit seinem Hund in eine einsame Hütte in der Wildnis von Kanada zurückgezogen. Das Einsiedlerleben schützt ihn zwar vor Hiram Lodge, aber nicht vor anderen Gefahren in den Wäldern. Das merkt auch Archie (KJ Apa), als er von einem Bären angegriffen und schwer verletzt ist.

Tödliches Ende

Nachdem er seine Wunde notdürftig versorgt hat, fällt er in einen wirren Fiebertraum, in dem er unter anderem Hiram Lodge tötet und dann eine Geistergestalt von sich selbst mit einem Baseballschläger tötet. Definitiv ein großer WTF-Moment, doch es wird noch dramatischer. Die neue Folge endet damit, dass die Park Ranger schließlich den verletzten Archie finden, doch dieser liegt tot in seinem Bett und ist offensichtlich an seinen Verletzungen verblutet. Ist Archie wirklich tot? Hat "Riverdale" gerade einfach so seinen Hauptcharakter getötet? Die Fans sind fassungslos und wissen nicht so recht, was sie mit diesem Ende anfangen sollen.

Das verrät der Trailer

Es sieht definitiv so aus, als ob Archie gestorben ist, aber würde "Riverdale" diesen Schritt wirklich wagen? Einige Fans vermuten, dass die Serie uns hier bewusst in die Irre führen will. Archie ist für die Serie und das Franchise zu wichtig, um ihn mitten in der 3. Staffel zu töten, so das Urteil der Fans. Einige haben den Trailer für die neuen Folgen nochmal genauer untersucht und sogar einen Beweis gefunden, dass Archie definitiv zurückkehren wird und noch am Leben ist. Immerhin gibt es in dem Video eine Szene, in der wir sehen, wie Archie mit einer geladenen Waffe auf Hiram Lodge zielt - das ist bisher noch nicht in Staffel 3 vorgekommen und somit ein Moment aus einer zukünftigen Episode. Von daher dürfen wir wohl erleichtert aufatmen. Archie scheint zu überleben und sich seinem Widersacher ein weiteres Mal entgegenzustellen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen