"Riverdale" Staffel 2: Wieso kommt heute keine neue Folge? Wann geht es weiter?

Photo Credit: The CW / Netflix

Ist der Black Hood Killer endlich tot oder hat er eine falsche Fährte gelegt? Diese Frage wird sich heute nicht in einer neuen Episode der 2. Staffel "Riverdale" klären, da die Serie - erneut - eine Auszeit macht.

In "Riverdale" hat sich in den letzten Episoden einiges getan. Jughead Jones (Cole Sprouse) zeigt sich plötzlich von einer rabiateren Seite und schein plötzlich stolz darauf zu sein, ein Teil der Serpents zu sein - sehr zum Schrecken seines Vaters FP. Bei allen Pärchen der Serie hängt der Haussegen schief - Varchie und Bughead scheinen auf der Kippe, nachdem sich Betty (Lili Reinhart) und Archie (K.J. Apa) sogar geküsst haben! Und dann wäre da noch der Black Hood Killer, der offensichtlich getötet wurde und dessen Terror in der Kleinstadt ein Ende haben. Oder etwa doch nicht? Denn die Clique rund um Betty glaubt nicht daran, dass Mr. Svenson (Cameron McDonald) der Mörder ist, obwohl Sheriff Keller davon überzeugt ist.

Im Januar geht es weiter

Die 2. Staffel "Riverdale" könnte gerade kaum spannender sein, doch ausgerechnet jetzt müssen die Fans auf eine neue Episode verzichten. Bereits Ende November setzte die US-Serie eine Woche aus, weil in den Vereinigten Staaten der Feiertag Thanksgiving berücksichtigt wurde. Dieses Mal dauert die Pause sogar etwas länger; "Riverdale" verabschiedet sich in eine Winterpause, die bis Januar andauert. Die 10. Episode von "Riverdale" Staffel 2 wird erst am 18. Januar 2018 ausgestrahlt. Bis dahin müssen wir leider ohne den schönen Cast der Mystery-Serie auskommen und dürfen fleißig Theorien spinnen, was die Zukunft parat hält.

Neue „Riverdale“-Theorie: Ist Alice Cooper gar nicht die biologische Mutter von Betty?

Englischer Trailer zu "Riverdale" 2x10

https://www.youtube.com/watch?v=k8q10lhV9Wo

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen