"Riverdale" Staffel 2: Welchen Job hat Bettys Bruder Chic?

Photo Credit: The CW / Netflix

In der 10. Episode von "Riverdale" Staffel 2 lernen wir zum ersten Mal den Bruder von Betty kennen, der weit ab von der heilen Welt der Coopers aufgewachsen ist. Vor allem seine Job-Bezeichnung wirft einige Fragen bei den Fans auf.

"Riverdale" ist zurück und startet mit einem neuen Charakter in die zweite Staffelhälfte. Nachdem sich Polly von der Cooper-Familie abgewandt hat - die angebliche Sekte, der sie sich angeschlossen hat, wird leider nur am Rande erwähnt - suchten Betty und Alice gemeinsam nach einem anderen verlorenen Schaf. In der 2. Staffel erfuhren wir zum ersten Mal, dass Betty einen älteren Bruder hat, den Alice einst weggegeben hat. In der 10. Episode lernen wir Charles "Chic" Smith (Hart Denton) zum ersten Mal kennen. Doch die Familien-Reunion ist alles andere als harmonisch.

Mysteriöse Job-Beschreibung

Chic scheint - verständlicherweise - nicht nur wütend auf seine biologische Mutter zu sein, sondern verspürt auch Neid für seine jüngere Schwester Betty, die das hat, was er nie erfahren durfte: eine liebende Familie und eine behütete Kindheit. Seit er das Heim verlassen hat, lebt er in einem schäbigen Hotel. Mitten in dem Wiedersehen schickt er Betty und Alice plötzlich fort, weil gleich ein Kunde zu ihm käme. Alice erkundigt sich schockiert, was er arbeitet und Chic erzählt ihr, dass sein Job "Fantasie-Befriedigungen" sind. Doch was dürfen wir darunter verstehen?

Chics tragische Geschichte

Im Web wird Chics ominöser Beruf bereits eifrig diskutiert. Die meisten tippen darauf, dass er sein Geld als Prostituierter verdient. Es gibt aber auch Spekulationen, dass Chic Pornos dreht - das vermuten Fans, weil sie in seinem Zimmer eine Kamera entdeckt haben, die auf das Bett gerichtet ist. Andere halten es auch nicht für ausgeschlossen, dass er beides macht und auf diesem Weg sein Überleben sichert. (Überrascht uns nach dem Striptease der minderjährigen Betty eigentlich noch irgendwas bei "Riverdale"?) Doch vielleicht ist das auch alles bald Teil der Vergangenheit, denn es sieht ganz danach aus, als würden die Coopers mit dem Gedanken spielen, den offensichtlich zwielichtigen Chic bei sich aufzunehmen.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen