"Riverdale" Staffel 2: So reagierten die Schauspieler auf die Enthüllung von Black Hood

The CW / Netflix

Die Jagd nach Black Hood hat bei "Riverdale" inzwischen mächtig Fahrt aufgenommen. Die Darsteller der Serie wissen inzwischen schon, wer sich hinter den Morden verbirgt. In einem Interview haben KJ Apa und Madelaine Petsch nun verraten, wie sie auf die Enthüllung reagiert haben.

Auch wenn wir in dieser Woche auf eine neue Folge "Riverdale" verzichten mussten, lässt uns der Gedanke an Black Hood einfach nicht los. Wer zieht mordend durch die Kleinstadt und macht Betty Cooper (Lili Reinhart), Jughead (Cole Sprouse), Archie (KJ Apa), Cheryl (Madelaine Petsch) und Co. das Leben zur Hölle? Hobbyreporterin Betty ist dem Killer inzwischen dicht auf den Fersen. Während wir uns noch ein paar Folgen gedulden müssen, bis wir endlich die Wahrheit erfahren, wissen die Darsteller der Serie natürlich schon längst Bescheid. Doch auch für sie war die Enthüllung eine Überraschung, wie Madelaine und KJ jetzt in einem Interview zugeben.

KJ Apa hatte eine Ahnung

"Ich hätte das nie erraten", erklärt Madelaine Petsch. "Als ich es gelesen habe, hat es mich wirklich schockiert. Lange müsst ihr euch ja aber auch nicht mehr gedulden. In ein paar Episoden wird das Mysterium gelöst." KJ Apa hingegen scheint schon eine kleine Ahnung gehabt zu haben. "Ich habe es schon gewusst. Ich habe es erraten. Aber alles ist sehr... ach, es ist schwierig zu sagen", meint der Archie-Darsteller. Klingt ja alles sehr mysteriös - und erinnert uns irgendwie ein bisschen an die Jagd nach der Identität von A bei "Pretty Little Liars". Wir sind gespannt, ob die Storyline bei "Riverdale" am Ende wohl auch eine so bizarre Wendung nimmt. Bis dahin können wir nur weiter munter raten, wer sich wohl hinter Black Hood verbirgt...

Der "Riverdale"-Cast spricht über den Serienkiller

https://www.youtube.com/watch?v=rfEOx7t0aiw

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen