"Riverdale" Staffel 2: Ist die Freundschaft von Betty und Veronica Geschichte?

© 2016 The CW Network. All Rights Reserved

In den neuen Folgen von "Riverdale" wird uns nicht nur die Enthüllung um Blackhood weiterhin beschäftigen, sondern auch die Freundschaft von Betty und Veronica. In den letzten Wochen war es eh schon ziemlich kompliziert zwischen den beiden, und im zweiten Teil der zweiten Staffel wird es nicht unbedingt besser.

Wird Zeit, dass es endlich Mitte Januar wird! Und das nicht nur, weil wir damit dem Sommer wieder ein Stück näher sind, sondern auch, damit "Riverdale" endlich aus der Winterpause zurückkehrt. Eine drängende Frage hat sich im Midseason-Finale ja bereits geklärt: Wir wissen, dass der Hausmeister Blackhood ist. Dafür wurden jede Menge neue Fragen aufgeworfen! Unter anderem natürlich, ob der Hausmeister die Wahrheit sagt. Das zweifeln nämlich viele Fans an. Doch auch der Kuss von Betty und Archie beschäftigt uns natürlich. In der letzten Folge haben sich Betty und Jughead mal wieder getrennt, und auch bei Veronica und Archie stehen die Zeichen gerade nicht unbedingt auf Jubel, Trubel, Heiterkeit. Tatsächlich scheint die Freundschaft von Betty und Veronica im zweiten Teil der zweiten Staffel ziemlich zu leiden.

Ausnahmsweise mal kein Junge

Das liegt allerdings überraschenderweise nicht an dem Kuss von Archie und Betty, sondern an ganz anderen Umständen. "Ich glaube, [ihre Freundschaft] steht in der zweiten Hälfte vor großen Herausforderungen", erklärt Betty-Darstellerin Lili Reinhart in einem Interview. "Ich will nicht zu viel verraten, aber die Freundschaft von Betty und Veronica wird auf eine harte Probe gestellt. Um ehrlich zu sein, hat das was mit ihren Eltern zu tun." Wie wir ja bereits wissen, sind die Eltern bei "Riverdale" ja alles etwas speziell. "Es geht darum, wie sie ihre Freundschaft mit solchen Eltern führen sollen. Und wenn sich die Eltern streiten, müssen sich dann auch die Kinder bekriegen? Das wird in der zweiten Hälfte wirklich hart. Setzen sich die beiden Freundinnen immer noch gegenseitig an erste Stelle?" Klingt beunruhigend! Aber immerhin scheinen sie sich wenigstens nicht wegen Archie zu verkrachen...

Autor:

Daniela Brüning

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen