"Riverdale": Das erwartet uns nach der Enthüllung des Mörders

Screenshot; Courtesy of The CW (via Netflix)
  • Screenshot; Courtesy of The CW (via Netflix)
  • hochgeladen von Julia Schmid

Nicht alles dreht sich um Jason Blossom in der US-Serie "Riverdale". Nachdem sein Mörder enthüllt werden wird, dürfen sich Fans darauf freuen, mehr über die Vergangenheit der einzelnen Charaktere zu erfahren. Da ist viel Drama vorprogrammiert.

Wochenlang haben die Darsteller, genau wie die Zuschauer, mitgeraten, wer hinter dem Mord an Jason Blossom steckt. Im Finale soll die große Auflösung folgen. Und dann? Wie geht es danach weiter? Schauspielerin Mädchen Amick verrät, dass wir mehr über die Vergangenheit der Charaktere herausfinden werden. Außerdem würden die Fans miterleben, wie die Charaktere ihre kindliche Unschuld verlieren, weil sie nicht nur älter werden, sondern auch Dinge durchstehen müssen, mit denen sie nicht gerechnet haben. Das klingt nach so viel Drama, dass man sich gleich automatisch schützend für Jughead (Cole Sprouse) stellen möchte. "Es gibt immer noch unbeantwortete Fragen und mehr Mysterien, die man später lösen muss", so Amick.

Die Enthüllung des „Riverdale“-Killers wird die Fans schockieren

Blick in die Vergangenheit

"Riverdale" widmet sich nicht nur der Vergangenheit der Teenager, sondern - was wesentlich interessanter ist - der Vergangenheit der Eltern. Immerhin gab es in der 1. Staffel bereits mehr als eine Anspielung auf vergangene Fehden oder Vorfälle. Davon wollen wir definitiv mehr erfahren. Mädchen Amick verspricht, dass wir durch diesen Einblick in die Vergangenheit auch erfahren, wieso die Eltern so sind, wie sie jetzt sind und sich meist auch komisch ihren Kindern gegenüber verhalten. "Bleibt einfach am Ball, uns stehen noch viele witzige Sachen bevor."

„Riverdale“: Ein weiterer Charakter wird in Staffel 1 sterben

Interview mit Mädchen Amick

https://www.youtube.com/watch?v=0iUj2LBCCME

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen