"Peaky Blinders" Staffel 6 wird übernatürlich

Photo Credit: Courtesy of Bild von Alex Nicolae auf Pixabay
  • Photo Credit: Courtesy of Bild von Alex Nicolae auf Pixabay
  • hochgeladen von Julia Schmid

Wagt "Peaky Blinders" in den neuen Folgen einen Schritt ins Reich des Übernatürlichen? Serien-Schöpfer Steven Knight spricht in einem Interview über einen Fluch, der auf Tommy Shelby zu lasten scheint.

Das Warten hat begonnen. Fans von "Peaky Blinders" müssen sich in Geduld üben, denn der Start der 6. Staffel hat sich verschoben. Die Coronapandemie beeinflusst auch den ursprünglichen Zeitplan der britischen Crime-Serie. Die neuen Folgen werden nicht vor 2022 ausgestrahlt, wie Steven Knight - Schöpfer der Serie - in einer Frage-Antwort-Runde mit den Fans verkündet hat. Nicht die einzige Enthüllung von Knight: Er hat angedeutet, dass er das "übernatürliche Element" in Staffel 6 von "Peaky Blinders" näher erkunden möchte. Die Serie setzt sich im nächsten Abschnitt mit der Frage auseinander, ob ein Fluch auf Tommy Shelby (Cillian Murphy) ruht.

Ein Gefangener des eigenen Schicksals

Die neue Staffel "Peaky Blinders" setzt sich mit der Frage auseinander, ob das Schicksal eines jeden Menschen bereits vorgegeben ist und man dem vorgegebenem Weg - egal, wie sehr man sich anstrengt - einfach nicht entkommen kann. "Hast du einen freien Willen oder nicht?", wirft Knight die Frage in den Raum. Sein Hauptcharakter Tommy hat manchmal das Gefühl, dass das nicht der Fall ist, "weil es wirkt, als ob alles darauf ausgelegt ist, ihn aufzuhalten oder in eine bestimmte Richtung zu bewegen. Genau wie mit der ganzen Familie. Ich erkunde das in der nächsten Staffel mehr." Greift am Ende ein Fluch in das Geschehen ein und manipuliert die Shelbys?

Start verschiebt sich auf 2022

Die Dreharbeiten für "Peaky Blinders" Staffel 6 sollten ursprünglich im Juli 2020 enden, doch so weit kam das Team nicht. Die Produktion musste - wie bei vielen weiteren Serien und Filmen - im März aufgrund der Coronapandemie pausieren. Nun hofft das Team der BBC-Serie, dass man Ende 2020 erneut mit den Vorbereitungen beginnen könne, um Anfang 2021 die Dreharbeiten zu starten. Sollte dieser Plan eingehalten werden können, müssen die Fans trotz alledem bis 2022 warten, bis die Shelbys mit neuen Folgen zurückkehren. "Wenn wir im Januar mit den Dreharbeiten starten können, wären wir nicht bis Mai oder Juli fertig und dann wären es weitere sechs Monate in der Überarbeitung", so Regisseur Anthony Byrne (via "Dailymail").

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen