"Peaky Blinders": Großer Erfolg bei den BAFTA's 2018

GlynLowe.com, flickr, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • GlynLowe.com, flickr, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)
  • hochgeladen von Andrew Wolters

"Peaky Blinders" kann auf einen weiteren großen Erfolg blicken, der eine neue Staffel noch mehr rechtfertigt. Bei den BAFTA's 2018 konnte die BBC-Serie nämlich in einer der wichtigsten Kategorien abräumen.

Die Macher von "Peaky Blinders" hätten wohl selbst nie damit gerechnet, wie hoch die Nachfrage der Fans ist. Eigentlich war die Serie nämlich lediglich als Mini-Serie geplant, doch der Erfolg wurde so groß, dass schon bald Staffel 5 folgen wird. Thomas Shelby (Cillian Murphy) und seine Familie begeistern mit ihren krummen Geschäften die Zuschauer im TV und auf Netflix. Der Erfolg der Show geht mittlerweile sogar so weit, dass es in England einige Festivals und sogar eine Art Themenpark über die Gang aus Birmingham gibt. Aber auch die Kritiker sind begeistert. Zu Recht, denn die Show gehört zu den Coolsten, die es momentan gibt. Schon der Intro Song "Red Right Hand" von Nick Cave versprüht schon extrem viel Coolness und ist die perfekte musikalische Untermauerung für die Serie. Das Team rund um Cilliam Murphy konnte für ihre Arbeit nun auch einen weiteren wichtigen TV-Preis abräumen.

"Peaky Blinders": Zum Glück geht es weiter

Am Wochenende wurden mal wieder die BAFTA's verliehen. Hier gewann "Peaky Blinders" in einer der wichtigsten Kategorien. Die Gangster-Serie setzte sich nämlich gegen "The Crown" durch und wurde in der Kategorie "Beste Dramaserie" ausgezeichnet. Da kann man nur gratulieren! Gott sei Dank haben sich die Produzenten nun endgültig gegen ein Aus nach Staffel 5 entschieden und bestätigt, dass noch zwei weitere folgen werden. Bei so einem langfristigen Erfolg wäre es auch eine echte Schande, so eine gefragte Serie abzusetzen. Jetzt müssen die neuen Staffeln nur noch so gut werden, wie die Vorherigen.

Foto: Glynlowe @ Flickr.com; CC BY 2.0

Autor:

Andrew Wolters

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen