"Outlander" Staffel 3: So sollte die 11. Episode ursprünglich heißen

Photo Credit:  MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.
  • Photo Credit: MG RTL D / © 2017 Sony Pictures Television Inc.
  • hochgeladen von Julia Schmid

Claire und Jamie haben eine weitere Trennung überwunden. Damit die Spannung für "Outlander"-Fans nicht vorzeitig flöten geht, entschieden sich die Produzenten, den Titel der 11. Episode von Staffel 3 kurzerhand zu ändern.

Vorsicht: Spoiler zu 8x11!

Irgendwie meint es das Schicksal einfach nicht gut mit Claire (Caitriona Balfe) und Jamie (Sam Heughan). Zwanzig Jahre lebten beide voneinander getrennt, doch seit Claire erneut den Sprung in die Vergangenheit gewagt hat, folgt ein Unheil dem nächsten. Zuletzt wurde Claire von einem jungen Captain entführt, der die Ärztin für seine kranke Besatzung benötigte. Um zu Jamie zurückzukehren und diesen davor zu warnen, dass er als gesuchter Verräter gesucht wird, schmiss sich Claire wortwörtlich in die Fluten. Die 11. Episode der 3. Staffel "Outlander" trägt den Titel "Die Zuflucht" (im Original: Uncharted) und beschäftigt sich mit Claires Überlebenskampf auf einer vermeintlich einsamen Insel.

Der Titel hätte zu viel verraten

Damit die Kenner von Diana Gabaldons Roman nicht sofort wussten, dass die Episode auch das Wiedersehen von Claire und Jamie enthält und um die Spannung aufrecht zu erhalten, wich man vom ursprünglichen Titel der Folge ab. Eigentlich hatte das Team von "Outlander" geplant, Folge 11 mit "Turtle Soup" (übersetzt: "Schildkrötensuppe") zu betiteln. Doch weil es sich um einen Kult-Moment aus den Romanen handelt, hätten Buch-Leser dann sofort gewusst, dass die Episode mit einem Happy End für die gestrandete Claire endet, also entschied man sich für "Uncharted".

Heißes Wiedersehen

Nachdem sich Claire eine Weile alleine auf einer einsamen Insel herumschlägt und dabei fast ums Leben kommt, erhält Claire Hilfe von einem eigensinnigen, aber freundlichen Priester (der mit einer Kokosnuss namens Coco spricht). Das Glück ist auf ihrer Seite, als Jamies Schiff für kurze Zeit Halt an der Insel macht. Die beiden finden wieder zueinander und Claire, die mit Fieber auf das Schiff zurückkehrt, erhält Schildkrötensuppe, um wieder zu Kräften zu kommen. Schließlich bittet sie Jamie, ihr Penizillin zu spritzen. Im Anschluss folgt eine wilde Sex-Szene in der Kajüte, die nur kurz gestört wird, als Mr. Willoughby sich erkundet, ob Claire die Schildkrötensuppe geschmeckt hat.

"Outlander" Staffel 3 läuft aktuell in doppelter Dosis im deutschen Fernsehen: Montags sendet RTL Passion um 19.10 Uhr die aktuellste Folge in der OmU-Fassung. Mittwochs zeigt VOX die neuen Folgen immer um 20.15 Uhr in Doppelfolgen.

11 Weihnachts-Geschenke, die „Outlander“-Fans glücklich machen werden

Für alle, die nicht genug bekommen können

https://www.youtube.com/watch?v=9Tl9V66wcl8

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen