"Outlander" Staffel 3: Das passiert in den ersten beiden Episoden (SPOILER)

facebook.com/OutlanderTVSeries.starz; Courtesy of STARZ
  • facebook.com/OutlanderTVSeries.starz; Courtesy of STARZ
  • hochgeladen von Julia Schmid

Schottland ist wieder ganz im "Outlander"-Fieber. Sam Heughan, Caitriona Balfe & Co drehen aktuell für die 3. Staffel der STARZ-Serie. Die Arbeiten an den ersten beiden Episoden sind bereits abgeschlossen. Der schottische Hauptdarsteller hat bereits verraten, dass der Start der neuen Staffel besonders blutig sein wird.

Schöne Männer kann ein bisschen Blut und Dreck nicht entstellen - im Gegenteil. Wenn ihr auch nicht von unerschrockenen Kriegern genug bekommen könnt, dürft ihr euch bereits jetzt auf die 3. Staffel von "Outlander" freuen, die 2017 startet. Sam Heughan hat kürzlich verraten, dass die ersten beiden Episoden bereits im Kasten sind und sich hauptsächlich auf die Schlacht bei Culloden konzentrieren werde. Er hat außerdem verraten, dass sich sein Charakter Jamie Fraser die meiste Zeit davon auf dem Schlachtfeld befinden werde und er daher mit reichlich Schmutz und falschem Blut besudelt sein wird.

Dramatische Trennung

Die Schlacht bei Culloden spielt eine besondere Rolle in der Geschichte von "Outlander": Sie ist der Auslöser, dass Claire (Caitriona Balfe) zurück in ihre Zeit reist, um ihr ungeborenes Kind zu beschützen. Jahrelang hat Claire im Glauben gelebt, dass Jamie in der Schlacht mit seinen Männern gestorben sei. Erst im Finale der 2. Staffel erfährt sie - Jahrzehnte später - dass Jamie überlebt hat. Claire will zurück in die Vergangenheit reisen, um die Liebe ihres Lebens wiederzusehen. Doch mittlerweile sind 20 Jahre verstrichen und auch Jamie hat sich verändert und ein neues Leben - ohne Claire - begonnen.

Erste Bilder von den Dreharbeiten

Obwohl sie noch in den Dreharbeiten zur 3. Staffel "Outlander" stecken, hat Sam Heughan die Fans bereits gewarnt, dass die neuen Episoden sehr emotional werden. Allgemein dürfe man sich auf eine "sehr starke, sehr aufregende" neue Staffel freuen, die 2017 veröffentlicht wird. Ein genauer Starttermin steht aktuell noch nicht fest. Dafür gibt es bereits erste Einblicke der Dreharbeiten: Bilder von Culloden, Aufnahmen der schwangeren Claire in Glasgow oder erste Bilder von Ardsmuir. Die 3. Staffel "Outlander" basiert auf Diana Gabaldons Roman "Ferne Ufer".

Die 2. Staffel "Outlander" läuft aktuell auf VOX. Jeden Mittwoch gibt es ab 20.15 Uhr neue Episoden im Doppelpack. Die 2. Staffel (6 DVDs) könnt ihr bereits jetzt auf Amazon vorbestellen und erscheint am 20. Oktober.

Emotionales Fanvideo (Spoiler zur 2. Staffel)

https://www.youtube.com/watch?v=7sxEi8YNSPc

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen