"New Girl"-Star kommt zu "American Horror Story: Hotel"

Symbolfoto
  • Symbolfoto
  • Foto: Foto von Andrea Piacquadio von Pexels
  • hochgeladen von Julia Schmid

Der Cast der neuen Staffel “American Horror Story: Hotel” wächst stetig weiter. Nachdem FX bereits einige Darsteller der vorherigen Staffeln verpflichten konnte, gibt es unter anderem mit Lady Gaga auch namhafte Neuzugänge. „New Girl“-Fans werden sich besonders darüber freuen, dass ein Star der Serie ebenfalls im Hotel eincheckt.

Jede Staffel von „American Horror Story“ ist ein wahres Fest der Schockmomente. Wie krass werden daher wohl die neuen Episoden? Jahr für Jahr konnten sich die Zuschauer vor den Bildschirmen gruseln. Nach einem Horrorhaus, einer Psychiatrie, einem Hexenzirkel und einem Zirkus, geht es für die FX-Serie nun in ein mörderisches Hotel. Neben wiederkehrenden Darstellern, wie Sarah Paulson, Kathy Bates, Matt Bomer und Evan Peters, konnte Ryan Murphy auch neue, namhafte Gesichter verpflichten. Besonders vielversprechend: Lady Gaga, die in einer Hauptrolle in „American Horror Story: Hotel“ zu sehen sein wird.

Schmidt checkt ein

Nun wächst die Liste der Stars um einen weiteren Namen, der Serienfans nicht unbekannt ist. Wie Ryan Murphy jüngst auf Twitter verkündigt hat, verschlägt es Max Greenfield ebenfalls in das tödliche Hotel. Er ist vielen als Schmidt in der Serie „New Girl“ mit Zooey Deschanel bekannt. Greenfield wird in allen dreizehn Episoden der 5. Staffel „American Horror Story“ zu sehen sein, wenngleich Murphys Tweet klingt, als wäre es nur ein kurzer Hotel-Besuch des Schauspielers. „Diesen Oktober wird Max Greenfield (wie ihr ihn noch nie gesehen habt) in das Hotel einchecken … aber nicht auschecken. #AHSHotel“, twitterte Murphy.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen