"Haus des Geldes" Staffel 5 Teil 2
Neuer Trailer zum großen Finale ist da

5Bilder
  • Foto: TAMARA ARRANZ/NETFLIX © 2020
  • hochgeladen von Julia Schmid

Netflix hat den Trailer zum großen Abschluss von "Haus des Geldes" veröffentlicht. Mit Staffel 5 Teil 2 geht die Ära der spanischen Bankräuber zu Ende.

Ölt eure Stimmen, um ein letztes Mal das altbekannte "Bella Ciao" anzustimmen. Netflix hat die Fans mit der ersten Vorschau auf den Showdown von "Haus des Geldes" überrascht. Die erfolgreiche Serie endet im Dezember 2021 mit Staffel 5 Teil 2. Eine Staffel 6 von "Haus des Geldes" wird es - trotz der positiven Fan-Resonanz - nicht geben und wir sind beim letzten Kapitel der Bankräuber-Geschichte angelangt. Am 3. Dezember 2021 veröffentlicht Netflix Staffel 5.2, welche aus insgesamt fünf neuen Episoden besteht. Wer wissen will, was uns erwartet und wie es weitergeht, kann einen ersten Blick auf den Teaser-Trailer werfen.

Der letzte Kampf

Im Dezember kehrt "La Casa De Papel" mit den finalen fünf Episoden zu Netflix zurück, in denen die Gruppe im Inneren der Bank auf sich alleine gestellt ist und noch immer mit schweren Verlusten zu kämpfen hat, denn Fan-Liebling Tokio (Úrsula Corberó) ist tot. Wie geht es jetzt weiter? Im Teaser-Trailer kündigt der Professor (Álvaro Morte) an: "In den letzten Stunden habe ich zwei Menschen verloren, die mir wichtig waren und ich werde nicht zulassen, dass noch irgendjemand stirbt." Das klingt nach einem dramatischen Showdown, in dem die Fans ein letztes Mal um Rio, Palermo, Lissabon & Co zittern müssen. Am 3. Dezember 2021 erfahren wir, wie "Haus des Geldes" endet und welche Charaktere mit dem Leben davonkommen werden.

Teaser-Trailer zu "Haus des Geldes" Staffel 5 Ausgabe 2

Das wissen wir über die neuen Charaktere
Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen