"Nine Perfect Strangers"
Neue Amazon-Serie für alle "Big Little Lies"-Fans

7Bilder

Nach "Big Little Lies" kommt nun "Nine Perfect Strangers" mit Nicole Kidman. Neun Menschen hoffen auf Entspannung und Erholung, doch das Ressort, das von der ominösen Masha geführt wird, hat seine Geheimnisse.

Liane Moriarty schreibt Geschichten, die die Fans nicht nur vor das Buch fesselt, sondern auch vor die Bildschirme. Das bewies die Verfilmung ihres Romans "Big Little Lies", der mit Nicole Kidman, Reese Witherspoon, Laura Dern und Shailene Woodley in den Hauptrollen zu einem internationalen Erfolg wurde. Die Dramaserie war derart erfolgreich, dass HBO sogar eine 2. Staffel inszenierte, obwohl es dazu keine Buchvorlage mehr gab. Nun kommt die nächste Serie, die auf einem Moriarty-Buch basiert und ein weiteres Mal ist "Moulin Rouge"-Star Nicole Kidman mit an Board. "Nine Perfect Strangers" startet am 20. August 2021 exklusiv auf Amazon Prime Video und führt uns in ein Erholungs-Ressort, wo nichts so ist, wie es scheint.

Die Handlung von "Nine Perfect Strangers"

Raus aus der Großstadt, rein in die Erholung. Neun Menschen, die auf den ersten Blick nichts miteinander verbindet, packen ihre Koffer und checken im Tranquillum House ein. Einem Wellnessresort, wo sie sich erhoffen, einfach mal abschalten und dem Stress des Alltags entkommen zu können. Doch es dauert nicht lange, bis die neun Gäste feststellen, dass nichts so ist, wie es scheint. Offensichtlich wurden sie nicht wahllos für den Aufenthalt ausgesucht. Sie erfahren nicht nur Geheimnisse über die restlichen Gäste (starbesetzter Cast!), sondern auch über die mysteriöse Masha (Nicole Kidman), die Tranquillum House leitet. Mehr wollen wir an der Stelle gar nicht zur Handlung verraten, denn auch bei "Big Little Lies" hat das Miträtseln besonders viel Spaß gemacht. Wer lieber erst das Buch vor der Serie lesen möchte: Die Geschichte ist auch in Deutschland unter dem Titel "Neun Fremde"* erschienen.

Der Cast kann sich sehen lassen

Nachdem bereits "Big Little Lies" nicht mit namhaften Stars gegeizt hat, liest sich auch der Cast von "Nine Perfect Strangers" wie das Who-is-who von Hollywood. Neben Nicole Kidman dürfen wir uns unter anderem auch auf Melissa McCarthy ("Gilmore Girls", "Brautalarm"), Michael Shannon ("Man of Steel", "Shape of Water"), Luke Evans ("Die Schöne und das Biest", "Dracula Untold"), Regina Hall ("Scary Movie", "Black Monday"), Samara Weaving ("Ready or Not", "Guns Akimbo"), Asher Keddie ("Stateless") und Bobby Cannavale ("Mr. Robot", "Boardwalk Empire") freuen.

Wann & wo läuft "Nine Perfect Strangers"?

Die neue US-Serie "Nine Perfect Strangers" wird in Deutschland auf Amazon Prime Video ausgestrahlt und zum Streaming angeboten. Am Freitag, den 20. August 2021, gibt es die ersten drei Episoden. Die restlichen Episoden werden dann immer im Wochentakt am Freitag ausgestrahlt. Insgesamt gibt es acht Folgen, in denen wir tiefer in die Geheimnisse von Tranquillum House und Masha eintauchen werden.

Hinweis: Bei den mit Stern (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate-Links. Im Falle eines Kaufs des Produkts nach Klick auf den Link, erhält Serienfuchs eine geringe Provision, die uns bei der Finanzierung der Seite unterstützt.

Deutscher Trailer zu "Nine Perfect Strangers"

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen