"Marvel's Iron Fist"
Netflix veröffentlicht offiziellen Trailer

Cara Howe/Netflix

Netflix stellt seinen neuen Superhelden vor: "Iron Fist", der von "Game of Thrones"-Star Finn Jones verkörpert wird. Ein neuer offizieller Trailer steigert die Vorfreude auf den Start im März.

Die Superhelden von Marvel müssen nicht immer Cape tragen, sondern dürfen menschlich sein und Makel zeigen. Das haben zuletzt die Netflix-Serien "Daredevil", "Jessica Jones" und "Luke Cage" bewiesen. Nun reiht sich der vierte Held in Reihe von "The Defenders", das demnächst als eigene Miniserie zu sehen sein wird. Die Rede ist von "Iron Fist", hinter dem Danny Rand (Finn Jones, "Game of Thrones") steckt, der 15 Jahre nach einem verheerenden Flugzeugabsturz zurück in seine Heimat New York kehrt. Dort wurde Rand längst für tot erklärt.

New Yorks dunkle Seite

Doch Danny Rand hat überlebt. Den Jungen verschlägt es nach dem Absturz ihn in die geheimnisvolle Stadt K’un-L’un. Dort beginnt ein neues Leben für ihn, als er in die Kunst von Martial Arts eingeführt wird, die ihm ermöglich, eine mystische Kraft heraufzubeschwören, die sich „Eiserne Faust“ nennt. Als "Iron Fist" kehrt er schließlich zurück in seine Heimat, wo zahlreiche Probleme auf ihn warten. Unter anderem Harold Meachum (David Wenham, "Der Herr der Ringe"), der jetzt das Unternehmen leitet und zwischen Danny und dem enormen Familienerbe steht. "Marvel's Iron Fist" startet am 17. März auf Netflix. Ein neuer Trailer wurde vor wenigen Minuten veröffentlicht.

Autor:

Julia Schmid

Julia Schmid auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen